Buenos Aires Museum of Modern Art

Das meist nur MAMBA genannte Museum besitzt eine ständige Sammlung von mehr als 7000 Werken der letzten 100 Jahre, vor allem argentinischer, aber auch internationaler Künstler wie Kandinsky, Picabia, Matisse, Picasso, Dalí, Mondrian, Miró und Beuys. Es ist unter gebracht im Gebäude einer ehemaligen Tabakfabrik von 1918.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+54 11 4361-6919
http://www.museomoderno.org
Avenida San Juan 350, C1147 AAO Argentinien

Anreise