Szépműveszeti Múzeum

Das 1906 fertiggestellte Museum zeigt neben umfangreichen ägyptischen, griechischen und römischen Sammlungen auch eine große Auswahl italienischer Malerei vom 13. bis zum 18. Jh. Herausragend ist die Esterházy-Madonna von Raffael. International bedeutend ist auch die spanische Sammlung mit elf Werken von El Greco. Vertreten sind zudem Werke von Dürer, Cranach, Rubens und Rembrandt. Das Museum verfügt darüber hinaus über eine kleine Sammlung (post-)impressionistischer Werke sowie eine hervorragende grafische Abteilung. Immer wieder hochkarätige Ausstellungen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+36 1 469 7100
http://www.szepmuveszeti.hu
info@szepmuveszeti.hu
Dózsa György út 41, 1146 Budapest Ungarn

Anreise