© canadastock/shutterstock

Brügge und Westflandern

Check-in

Schwimmen, Flanieren, Genießen und auch gleich noch eine Zeitreise dazu: Keine andere Region Belgiens zieht so viele Touristen an wie Westflandern. Hauptattraktion ist das mittelalterliche Brügge, das vor Geschichte nur so strotzt.

Sehenswürdigkeiten

Anhänger jeder Glaubensgemeinschaft kommen in die Liebfrauenkirche, um sich die historischen Schätze anzusehen. Natürlich kann hier auch reflektiert und gebetet werden. Das große Gebäude wurde…
Zeitlos wirken die weiß gekalkten Häuser – sie gruppieren sich um die weite Rasenfläche, auf der im Frühjahr Osterglocken blühen. Heute leben und beten hier Benediktinerinnen.
Um eine Bootstour durch die Kanäle von Brügge kommt man kaum herum. Nahezu alle Besucher zieht es an den Rozenhoedkaai, wo die Boote im Mi­nutentakt starten. Aus gutem Grund: Vom Fluss aus lässt…
In weißen Räumen zeigt das Kunstmu­seum Meisterwerke der altniederlän­dischen Malerei, Glanzlichter sind die „Madonna des Joris van der Paele” von Jan van Eyck und das „Jüngste Gericht”…
Brügge besitzt das älteste Rathaus Belgiens, es wurde 1376 fertiggestellt. Eine monumentale Treppe führt von der Halle in den gotischen Saal mit einem reich geschnitzten, bemalten, vergoldeten…
Die Bürger von Brügge errichteten im 13. Jh. ihren gewaltigen, den weiten Marktplatz beherrschenden Belfried mit Tuchhalle. In der Schatzkammer des zweiten Stocks werden die Urkunden mit den…
In der 1925 wiederaufgebauten monumentalen Lakenhal mit Belfried, einem grandiosen gotischen Profanbau, zeigt das In Flanders’ Fields Museum eindrucksvolle Audio- und Filmdokumente aus dem Ersten…
Betonflächen gibt es ja genug in Oost­ende – und die Stadt geht damit sehr innovativ um: Seit 2016 findet jedes Jahr rund um Ostern das The Crystal Ship Street Art Festival statt. Künstler aus…
Von 1917 bis 1949 lebte der berühmte Maler James Ensor hier. In der Wohnstube hing sein monumentales Meisterwerk „Der Einzug Christi in Brüssel”, heute ist eine Reproduktion zu sehen.
Im Bau der uralten Handbogenschützen­gilde illustrieren Dokumente und kostba­re Geschenke Brügges Bedeutung. Bel­ giens König und die englische Monarchin sind Gildenmitglieder. Romantisch ist…

Hotels & Übernachtung

Die modern eingerichteten Zimmer des Hotels liegen rund um einen großen Garten in einer ruhigen Nebenstraße beim Beginenhof.
In einer schlossartigen Bürgervilla von 1906 im Park von Veurne liegen das Hotel "'T Kasteel" und das Restaurant "'t Koetshuys" mit französischer Küche.
Das Hotel liegt direkt am Strand und spricht mit seinen modern eingerichteten Zimmern auch Design-Liebhaber an. Es besitzt eine sonnige Dachterrasse, aber auch - nicht nur für kühlere Tage - eine…
Das an einer Altstadt-Gracht gelegene Hotel in historischem Gemäuer hat so ziemlich alle Preise gewonnen, die man als Hotel gewinnen kann. Die Einrichtung der Zimmer ist luxuriös: Die Gemälde sind…
Das Haus "Pavillon Du Zoute" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze) und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Kinder sind hier gern…
Das Haus "Lybeer" bietet seinen Gästen Konferenzräume. Kinder sind hier gern gesehene Gäste. Die Rezeption des Hauses ist durchgehend besetzt. Hunde sind (ggf. gegen eine kleine Gebühr) erlaubt.…
Das Haus "Jose Hotel" bietet seinen Gästen diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Zum Wohlfühlen und Entspannen…
Die insgesamt 17 Zimmer sind mit eigenem Badezimmer ausgestattet. Preise: Doppelzimmer EUR 48.00 - EUR 56.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühstück.
Das Haus "New Kennedy" bietet seinen Gästen eine Hotelbar. Es stehen insgesamt 15 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer EUR 23.00, Doppelzimmer EUR 46.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl…
Die Rezeption des Hauses ist durchgehend besetzt. Die insgesamt 7 Zimmer sind mit eigenem Badezimmer und TV ausgestattet. Preise: Einzelzimmer EUR 50.00 - EUR 60.00, Doppelzimmer EUR 65.00 - EUR 80.…

Restaurants

Auf der einfallsreichen Speisekarte stehen köstliche Fisch- und Fleischgerichte. Schöner Blick aufs Meer.
In Gemäuern aus dem 19. Jh. werden die feinen, aber alkoholreichen Biere Brugse Zot und Straffe Hendrik gebraut. Dazu kommt sowohl in der Taverne als auch im netten Biergarten schmackhafte…
Vom japanisch gestylten Speisesaal schweift der Blick zum großen Gemüsegarten. In der restaurierten Scheune des Bauernhofs kreiert Gert De Mangeleer Fusiongerichte aus taufrischen Saisonprodukten…
In der offenen Küche des Restaurants wird über Holzfeuer Fleisch gegrillt, dazu gibt’s gesunde Beilagen nach Wahl, Portionen je nach Hunger. Unbedingt probieren: die sechs Stunden lang gegrillte,…
In seinem eleganten Haus interpretiert Matthieu Beudaert die regionalen Gerichte modern und leicht, immer mit saisonalen Produkten der Gegend.
Hier wechseln die leckeren Gerichte aus saisonalen Bioprodukten täglich. Witzig ist der lange Gemeinschaftstisch, der die Kommunikation fördert.
Die Birnen-Blauschimmelkäse-Pizza mit Lütticher Apfel-Birnen-Sirup gibt es garantiert nur hier. Auch die anderen Pizzas wurden mit viel Phantasie und Wagemut kreiert. Belgischer kann man…
Wo heute Kaffee, Kuchen und belgische Küche serviert werden, wurde einst Geschichte geschrieben. Fast vier Monate hielten die Brügger Kaufleute hier im Jahr 1488 Maximilian von Österreich gefangen…
Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse. Ein Menü kostet EUR 49.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Es werden Kreditkarten akzeptiert. Der Küchenstil des…
Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 22.00 und EUR 30.00, ein Menü kostet zwischen EUR 45.00 und EUR 60.00. Die aktuellen Preise können…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Flandern, Antwerpen, Brügge, Gent
MARCO POLO Reiseführer Flandern, Antwerpen, Brügge, Gent
12,99 €

Auftakt

An der 65 km langen Küste geht es dagegen vor allem um Spaß und Erholung. Sie mag hier und da ziemlich schamlos zugebaut sein, doch an der Qualität der breiten Strände und des Wassers ändert das nichts. Dank der Kusttram, die von der französischen bis zur niederländischen Grenze fährt, lässt sie sich wunderbar einfach entdecken. Aber es lohnt sich auch, das Hinterland zu besuchen: Weite Polder mit romantischen Kanälen findest du hier, wie aus dem Ei gepellte Dörfer und stattliche Kirchen. In der Hügellandschaft am Kemmelberg gedeiht der Hopfen für kräftige Biere, erinnert der blau blühende Flachs daran, dass Tuche und Tuchhandel die Region einst ungemein reich werden ließen – und damit all die prächtigen historischen Bauten der Region erst möglich machten.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Hauptstadt Brügge
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 09:24 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Flandern, Antwerpen, Brügge, Gent
MARCO POLO Reiseführer Flandern, Antwerpen, Brügge, Gent
12,99 €