Brilon Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Museum umfasst Abteilungen zur Stadtgeschichte, zum regionalen Bergbau, zum lokalen Brauchtum und zur Bedeutung des Walds. Eine kleine Sensation: Die Dinoausstellung zeigt Brilons Bewohner vor 120…
Links neben dem Rathaus in Brilon zeigt ein Basaltstein den Startpunkt des Rothaarsteigs an, der in die Hochfläche und in den Wald führt.
1250 gebaut, ist es eines der ältesten Rathäuser in Deutschland. Die Größe bezeugt den einstigen Reichtum der Stadt, die Geweihe an der Fassade verweisen auf die Bedeutung der Jagd in der Gegend.…
Die Reste der gewaltigen mittelalterlichen Wallburg sind noch zu sehen. Über Ausbreitung der Anlage und ihre Geschichte informieren mehrere Tafeln.
Der Grünsandstein, aus dem der kräftige Turm der Kirche errichtet wurde, stammt aus dem Soester Raum und ist ein Beleg für die einst guten Handelsbeziehungen zwischen den beiden Hansestädten.…
Am Fuß des 564 m hohen Gudenhagener Poppenberg haben die Briloner als Erinnerung an den verheerenden Orkan von 2007 das Kyrill-Tor errichtet, das an einen überdimensionalen Scheiterhaufen erinnert.
Die Möhnequelle, zuerst nur ein kleiner Bach, speist einige Kilometer weiter den stattlichen Möhnesee.
Über fast 70 km führt der Alme-Radweg durch landschaftliche Idylle Richtung Norden bis nach Paderborn. Das Quellgebiet der Alme nördlich von Brilon wurde als Naturschutzgebiet ausgewiesen, am…
Im Haus Hövener direkt am Marktplatz finden Besucher Ausstellungen zur Stadtgeschichte, zum regionalen Bergbau und zur Bedeutung des Waldes. Eine kleine Sensation ist die Dinosaurierausstellung. Sie…
Von einer Skulptur des Stadtpatrons gekrönt, spendet er den Brilonern auf dem Marktplatz bereits seit 1726 frisches Nass.