Landschaftliche Highlights Bretagne

Cap Fréhel

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Plévenon, Frankreich
Kontakt
Route planen
Nach: Cap Fréhel, Plévenon

Informationen zu Cap Fréhel
Zwischen der Pointe du Grouin bis zur Ile de Bréhat erstreckt sich das Kap in der nordöstlichen Bretagne über 400 Hektar Heideland. Es ist der nördlichste Punkt eines Felsengebirges, das zwischen den Städten Saint-Malo und Saint-Brieuc in den Golf von Saint-Malo hineinreicht. Von der Gemeinde Fréhel liegt es 8 km entfernt, gehört jedoch zum Ort Plévenon. Hier hat der Wind über dem Meer eine spektakuläre, in einer Vielzahl schillernder Farben leuchtende Naturlandschaft geschaffen. In den Steilküsten finden Vögel ideale Bedingungen zum Nisten. Silbermöwen, Haubenkormorane und die sehr seltene Pinguinart Tordalk bevölkern das Gebiet. Besonders Naturliebhaber werden hier von Mai bis Oktober auf ihre Kosten kommen und die herrlichen Farben wie das Gelb des Stechginsters und das Rosa der Strand-Grasnelke erleben. Ein Spaziergang führt auf dem Küstenweg in ca. 90 min am Leuchtturm vorbei bis zum Fort de Latte.

Nach oben