Brasilien - Der Südosten

Brasilien - Der Südosten Essen & Trinken

Ambiente:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Rios Belle Époque wird lebendig in diesem prachtvollen Kaffeehaus von 1894 mit seinen gewaltigen Spiegeln, den Jugendstillampen und den Kaffeehaustischen.
In diesem authentischen japanischen Restaurant trifft man besonders sonntagabends fast nur Japaner - die Frauen mit Kindern am Tisch, die Herren an der Theke, wo der Fisch zubereitet wird.
Hier gibt es regionale brasilianische Küche, fein präsentiert in schöner Einrichtung.
In dieses gute japanische Restaurant in Copacabana kommen auch Japaner. Ohne Schnörkel bei Deko und Essen, dafür mit fairen Preisen.
Dies ist eines der schönsten Restaurants der Stadt: Die Gäste sitzen unter einem Glasdach im Schatten eines Feigenbaumes und genießen mediterrane Küche und guten Wein.
Die Sandwiches - Rinder- oder Schweinefilet mit Ananas auf Brötchen - gehören zu den besten der Stadt.
Hier gibt es den Klassiker "Filé Osvaldo Aranha": Rinderfilet mit geröstetem Knoblauch und Kartoffelchips.
Das Restaurant liegt über der dazugehörigen Bar und serviert hauptsächlich Fisch und Meeresfrüchte.
Dieses familiengeführte Restaurant in der Nähe des Ibirapuera-Parks serviert traditionelle japanische Küche.
Dieses stilvolle Restaurant serviert brasilianische und internationale Küche.
Leckeren Fisch und Meeresfrüchte gibt es in diesem Restaurant.
Das Restaurant bietet süditalienische Küche, romantisches Ambiente und freundlichen Service im attraktiven Pinheiros.
Hier sitzen die Gäste an langen Holztischen im Grünen. Probieren kann man hier das Beste, was die Küche von Minas Gerais zu bieten hat, z.B. in Sirup geröstetes Schweinekarrée mit Maniokpüree…
Dieses Restaurant serviert leichte Küche in tropisch-alternativem Ambiente.
In diesem Restaurant kann man die kräftige Küche der Bergregion Minas Gerais probieren.
Auf der Karte stehen u.a. Kasseler und Tartar. Außerdem gibt es mit das beste "chopp" (brasilianisches Fassbier) der Stadt und einen schönen Blick auf die Lagune.
Hier steht frischer Fisch direkt von den Fischern auf der Speisekarte.
Die meisten Restaurants haben sonntagabends geschlossen. Dann geht man traditionell Pizza essen, z.B. in diesem Restaurant.