© SL-Photography/shutterstock

Brasilien - Der Nordosten

Check-in

Im Nordosten Brasiliens reiht sich ein Traumstrand an den anderen: von Palmen gesäumt, von Sanddünen oder Felsen geschützt, mit türkisgrünem oder tiefblauem Wasser, mit schaumgekrönten Wellen oder glatt wie ein Spiegel, menschenleer oder mit lebhaften Strandbars – Sie haben die Wahl.

Sehenswürdigkeiten

Tafelberge, Tropfsteinhöhlen, Wasserfälle und schmucke historische Städtchen: Der Nationalpark westlich von Salvador ist eine herrliche Abwechslung zu den Stränden des Nordostens. Hier kann man…
In den Senken der Sanddünen des Nationalparks sammelt sich in der Regenzeit das Wasser.
Die atemberaubend schöne kleine Bucht liegt nur wenige Minuten zu Fuß von der Straße entfernt.
Die autofreie Insel mit dem lebhaften Hauptort Morro de São Paulo wird von kilometerlangen Stränden gesäumt. Die Insel gehört zu einem Gebiet, das als Küste des Dendê bezeichnet wird - eine…
Auf den Treppenstufen dieser steilen gepflasterten Straße spielt seit Jahren dienstagabends der Musiker und Sänger Gerônimo Fusionen von Afro und Salsa.
In dem toll gemachten Museum kann man viel über Geschichte und Kultur der Nordestinos erfahren.
Pablo Neruda, Jean-Paul Sartre und Simone de Beauvoir, Jack Nicholson und Roman Polanski – sie alle waren zu Gast bei Jorge Amado und Zélia Gattai in deren Haus in der Rua Alagoinhas 33. Wie kaum…
In der ehemaligen Zuckersiederei ist ein Museum für moderne brasilianische Kunst untergebracht. Im Hof treffen sich abends regelmäßig Jazzmusiker zur Jamsession.
Die prächtigste Kirche Salvadors gehört zum Konvent des Franziskanerordens aus dem 18. Jh.: mit Goldverzierungen überladene Altäre und Chorkapellen, Balustraden aus Palisander, Heiligenfiguren,…
Die Sandsteinfassade der Kirche des Laienordens der Franziskaner war fast 150 Jahre verborgen.

Hotels & Übernachtung

On Pipa´s Rua do Mirante Road, this hotel offers panoramic views of the beach 200 metres away. It is surrounded by tropical forest and features rooms with a balcony. Free Wi-Fi is available. Rooms at…
Am Dritten Strand in Morro de São Paulo, nur wenige Schritte von natürlichen Becken und der Innenstadt entfernt, erwartet Sie die Pousada Minha Louca Paixão. Von hier aus können Sie das nahe…
Direkt am Strand Ponta Negra empfängt Sie die Pousada Manga Rosa mit kostenfreiem WLAN und einem Frühstücksbuffet. Die Düne Morro do Careca befindet sich nur 200 m enternt. Das Einkaufszentrum…
Das Aram Yami Hotel Boutique mit nur 6 exklusiven Suiten befindet sich in einem barocken Gebäude aus dem 19. Jahrhundert. Freuen Sie sich im Aram Yamí auf exklusiv eingerichtete Unterkünfte, 2…
In diesem liebevoll eingerichteten Hotel bekommt man ein hervorragendes Frühstück.
Located oceanfront to Boa Viagem Beach, Hotel Jangadeiro invites guests to enjoy great panoramic views from its terrace, next to the swimming pool. WiFi is available and free. All bedrooms are air…
Am schönen Sandstrand Ponta Negra bietet Ihnen das Manary Praia Hotel einen erholsamen Aufenthalt in geräumigen Zimmern, zu denen Balkone mit Hängematten gehören. Das Gebäude bietet eine…
Dieses Hotel in Fortaleza begrüßt Sie direkt am Meer am Strand Meireles. Morgens stärken Sie sich am Frühstücksbuffet des Restaurants Almofaia, das regionale Gerichte serviert und einen…
This award-winning, ecofriendly hotel offers well-furnished accommodations and solar energy system. Set on the seafront of Manaíra Beach, it's a 10-minute drive from downtown João Pessoa and offers…
Das Villa da Praia Hotel verfügt über helle Zimmer und einen großen Pool an der Küste von Itapuã, einem schönen Strand, der sich ideal zum Kite- und Windsurfen eignet. Eine Mahlzeit können Sie…

Restaurants

Das charmante Restaurant serviert köstlichen Fisch und Meeresfrüchte.
Das Restaurant bietet verfeinerte Regionalküche, z.B. mit Krabben in Mangosauce gefüllten Kürbis. Von der Veranda hat man einen Blick bis Recife.
Die "lambretas" (Muscheln) in diesem einfachen Restaurant gehören zu den besten der Stadt, außerdem gibt es köstlichen Tintenfisch und Tortillas.
Wegen der duftenden Krabben-"moqueca" (brasilianischer Eintopf) kommen die Leute aus ganz Salvador in dieses einfache Restaurant im belebten Stadtteil Brotas.
In diesem Restaurant sollte man einen Meeresfrüchteeintopf nach Art des Hauses probieren, und sich zum Abschluss mit einem Fruchtbankett überraschen lassen.
Das Restaurant serviert deftige Inlandsküche.
Exzellentes Grill-Restaurant mit großem Spezialitätenbüfett.
Einer der beliebtesten Japaner der Stadt mit toller Lage im Yachthafen. Auf der Terrasse sitzt man über dem Meer.
Die beste "moqueca" (Fisch- oder Meeresfrüchteeintopf) gibt es hier, im Schatten eines Mangobaumes.
Hausmannskost bekommt man in diesem Restaurant.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Foodie Cities
MARCO POLO Foodie Cities
12,00 €
MARCO POLO Action Cities
MARCO POLO Action Cities
12,00 €
MARCO POLO Relaxed Cities
MARCO POLO Relaxed Cities
12,00 €
MARCO POLO Freizeitspass
MARCO POLO Freizeitspass
15,00 €
MARCO POLO Deutschland Cities
MARCO POLO Deutschland Cities
12,00 €

Auftakt

Die Sonne strahlt die meiste Zeit am blauen Himmel. Dazu kommt der Zauber der barocken Kirchen und Gebäude, der kopfsteingepflasterten Gässchen und der geheimnisvollen Kultur von Orten wie Salvador, Olinda oder São Luís. Deutlich spüren Sie die afrikanischen Einflüsse. Im trockenen Hinterland scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. In den Bergen können Sie wandern, in Wasserfällen baden und Tropfsteinhöhlen besuchen.

Fakten

Strom 110, 127, 220 V, 60 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 22:29 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Foodie Cities
MARCO POLO Foodie Cities
12,00 €
MARCO POLO Action Cities
MARCO POLO Action Cities
12,00 €
MARCO POLO Relaxed Cities
MARCO POLO Relaxed Cities
12,00 €
MARCO POLO Freizeitspass
MARCO POLO Freizeitspass
15,00 €
MARCO POLO Deutschland Cities
MARCO POLO Deutschland Cities
12,00 €