© Leonid Andronov/shutterstock

Bourgogne-Franche-Comté

Sehenswürdigkeiten

Das 1118 von Bernard de Clairvaux gegründete Kloster 85 km nordwestlich von Dijon gehört zu den großartigsten Sehenswürdigkeiten Burgunds. Es überstand die Französische Revolution, da es nach…
Für Geologen ist er eine Verwerfung, für andere einfach nur grandios: der 495 m hohe Felsen von Solutré (7 km westl. von Mâcon). Bei Ausgrabungen wurden gut 100 000 Knochen von Tieren entdeckt,…
Das Fest der Trois Glorieuses versammelt Prominenz aus ganz Europa im Clos de Vougeot, dem Sitz der Confrérie des Chevaliers du Tastevin. Das Renaissance Château mit Wirtschaftsgebäuden aus dem 12…
Das Dorf schlängelt sich die ansteigende Straße entlang, und ganz oben thront die wichtigste Sehenswürdigkeit und das Ziel der Pilger, die Basilique Sainte-Madeleine. Dort, am Grab der heiligen…
Mit dem Canal de Bourgogne zu ihren Füßen und der Kirche in der Hügelflanke vereint sich die kolossale Burg zu einem der meistgeknipsten Fotomotive Burgunds. Der Ort (43 km westl. von Dijon) zählt…
Das Hôtel-Dieu war einst ein Hospiz. Sein großer Saal ist 72 m lang und beeindruckt durch wunderschönes Gebälk. Die zweite Attraktion im Hôtel-Dieu ist der mehrteilige Flügelaltar "Das jüngste…
Der Kanal, der bei der Loire-Stadt Decize beginnt und in Auxerre in die Yonne mündet, ist mit Abstand Burgunds beliebteste Wasserstraße. Den nördlichen Abschnitt von Châtillon-en-Bazois bis…
Viel Wasser, Wald und Erz – mit solchem Reichtum wurde der 821 m hohe Berg zu einem antiken Zentrum der Schmiedekunst (29 km südwestl. von Autun). Hoch auf dem Gipfel hatten die gallischen Häduer…
Hinter der Schokoladenseite der Stadt verbirgt sich ein Gewirr lebhafter Gassen, geprägt durch die vielen Fachwerkhäuser von Auxerre. Die schönsten und meisten Beispiele findest du im Plä…
Das prachtvolle Exil-Schloss des Grafen de Rabutin, dessen Schilderung der Sitten am Hof König Ludwigs XIV. ihm Verbannung einbrachte, hat eine sehr eigenwillige Innenausstattung: Man schlendert z.B…

Hotels & Übernachtung

Das Château de Germigney empfängt Sie in einem Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, in einem Park, 30 Fahrminuten von Dole und Besançon entfernt. Das Château de Germigney bietet Zimmer und Suiten…
Zentrales, ruhig gelegenes Hotel an der Grande-Rue.
Das Hotel Beausejour liegt in Nevers, gegenüber dem Espace Bernadette Soubirous, nur 5 Gehminuten vom Bahnhof, 850 m vom Stadtzentrum, der Kathedrale und dem Palazzo Ducale entfernt. Ein sicherer…
In diesem Hotel findet man eine wunderschöne Übernachtungsmöglichkeit in einem Herrenhaus mit riesigem Garten.
Hier kann man in einem rustikalen Gästezimmer der Abbaye übernachten.
Das Hostellerie d'Héloïse in Cluny begrüßt Sie 1 km von der Abtei und der romanischen Innenstadt entfernt. Es bietet ein Gourmetrestaurant, eine Bar und einen sicheren Abstellraum für Fahrräder…
Im Zentrum von Dijon, der Hauptstadt von Burgund, genießt das Hotel Le Jacquemart eine bevorzugte Lage in der Nähe des Palace des Ducs de Bourgogne im Bezirk der Antiquitätengeschäfte. Ob im…
Das in einem Kloster aus dem 17. Jahrhundert mit Kapelle untergebrachte Hotel Les Urselines liegt über der alten römischen Stadtmauer und bietet spektakuläre Aussicht auf die Monts Du Morvan. Das…
Das The Originals Boutique, Hôtel Normandie, Auxerre erwartet Sie im Zentrum von Auxerre in einem Landhaus aus dem 19. Jahrhundert. Von den wichtigsten Anschlussstellen trennen Sie 7 Minuten und…
Im Le Home wohnen Sie in Beaume umgeben von einem idyllischen Garten. Freuen Sie sich auf einzigartig gestaltete, schallisolierte Zimmer sowie kostenfreies WLAN in den öffentlichen Bereichen und in…

Restaurants

Im gleichnamigen Hotel, einem grandiosen Haus mit Park, lockt das Sternerestaurant Gourmets aus ganz Burgund an den Tisch. Dort ist der junge Chefkoch Laurent Conturier in die Fußstapfen von…
Das Haus promotet die Produkte der regionalen Winzer und leistet sich eigens ein rustikales Restaurant, das Ihnen ausgezeichnete burgundische Spezialitäten serviert.
Mittagstisch im historischen Gemäuer: Das Haus von 1483 mit Garten war Drehort des Films „Cyrano de Bergerac“. Einfache, preiswerte Speisen.
Langes Rumsitzen im Restaurant nervt. Die Crêperie Er Bleimor in Mâcon kommt da gerade recht. Denn die beste Crêperie von Burgund ist nicht nur „offizieller Botschaft der Bretagne“ (so benannt…
Das Restaurant "Château de Germigney" ist edel eingerichtet. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden und der Zugang zum Lokal ist…
Charmantes Restaurant mit netter Terrasse und innovativer Burgundküche. Statt Karte gibt es eine Schiefertafel, auf der die marktfrischen Gerichte notiert sind.
Den Namen verbinden viele Genießer allerdings eher mit einem berühmten Restaurant: La Côte St-Jacques in herrlicher Lage am Flussufer.
Stilvoller Saal, netter Garten und das Ganze an der Saône. Die Küche hat dazu Topniveau – Täubchenbrust mit Karottenrolle und Lakritz-Jus oder Wildentenpastete in leichtem Teigmantel.
Chefkoch Christian Gaulin hat für das alteingesessene Gourmetrestaurant den begehrten Stern zurückgeholt. Den gab es für Foie gras aus der Pfanne und ein Soufflé mit eingelegten Süßkirschen.
Zu Füßen der Zitadelle am Fluss serviert Jean-Charles Lavier seine Leckereien.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Burgund
MARCO POLO Reiseführer Burgund
14,95 €
MARCO POLO Regionalkarte Schweiz Blatt 1 Schweiz - westlicher Teil 1:200 000
MARCO POLO Regionalkarte Schweiz Blatt 1 Schweiz - westlicher Teil 1:200 000
9,99 €

Fakten

Einwohner 2.805.580
Fläche 47.784 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Hauptstadt Besançon
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 20:46 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Burgund
MARCO POLO Reiseführer Burgund
14,95 €
MARCO POLO Regionalkarte Schweiz Blatt 1 Schweiz - westlicher Teil 1:200 000
MARCO POLO Regionalkarte Schweiz Blatt 1 Schweiz - westlicher Teil 1:200 000
9,99 €

Beliebte Städte in Bourgogne-Franche-Comté

Sortierung: