Tetraeder

Die Stahlkonstruktion auf der Halde an der Beckstraße ist das neue Wahrzeichen und zugleich Symbol für den Wandel der Stadt. Die Dimensionen der einer Pyramide ähnelnden Großskulptur sind beeindruckend: 50 m hoch und mit 60 m langen Kanten, die auf vier 8 m hohen Betonpfeilern befestigt sind. Eine Treppe führt zu drei Aussichtskanzeln: atemberaubender Blick über die Emscherregion. Nachts wird die Spitze des Tetraeders mit gelbem Licht nachgezeichnet. Die begehbare Riesenskulptur ist das neue Wahrzeichen des Reviers.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 201 20690
http://www.bottrop.de
stadtverwaltung@bottrop.de
Beckstraße 46238 Bottrop Deutschland

Anreise