Aa kirke

Das älteste, größte und neben den Rundkirchen auch bedeutendste Gotteshaus, der „Bornholmer Dom“, ist Johannes dem Täufer geweiht. Sicher ist dies auch der Grund für die Pracht des Taufbeckens, aus gotländischem Sandstein zwischen 1150 und 1200 gefertigt. Aus dieser Zeit stammen auch die romanischen Ursprünge der Aakirke. Runensteine in der Vorhalle, eine wunderschöne Kanzel und ein Altar vom gleichen Meister, Jacob Kremberg aus Schonen, im Jahr 1600 im Renaissancestil geschnitzt, sind weitere Sehenswürdigkeiten.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+45 56 97 41 03
http://aa-kirke.dk
Storegade 2, 3720 Aakirkeby Dänemark

Anreise