Chiesa di Santa Maria della Carita'

Fiorini errichtete die Kirche auf den Fundamenten einer kleineren, die zu einem Hospital für Wandersleute gehörte, Bergonzoni fügte 1680 vier Seitenkapellen mit Kuppeln an.