Bodrum Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
„Blaue Reise“ werden die Urlaubstörns auf den motorbetriebenen Holzschiffen (gulets) genannt. Sie können einen Tag, aber auch mehrere Wochen dauern.
Die Bodrum-Halbinsel ist voller grüner Hügel und wunderschöner Buchten. Gümbet mit seinem flachen, aber etwas kühlen Meer und den steten Nachmittagswinden nutzen viele zum Baden und Surfen.…
Das Mausoleum wurde kurz nach dem Tod von König Mausolos 353 v.Chr. begonnen und Jahrzehnte später vervollständigt. Unten befand sich das Grabmal, darauf umrissen 36 Säulen einen ionischen Tempel…
Von den St.-Jean-Rittern Anfang des 15. Jh. erbaut, ist die große, restaurierte Burg von Bodrum beispielhaft für die Architektur aus der Periode der Kreuzzüge. Hier kann man auf die vielen Türme…
Hier lebte bis in die 1980er-Jahre der berühmte Sänger und Schauspieler Zeki Müren (1931-96). Obwohl er sich nie öffentlich outete, war dem homosexuellen Sänger nach dem Militärputsch von 1980…
In einer wunderschönen mittelalterlichen Kreuzfahrerburg mit spektakulärer Aussicht befindet sich das erste und einzige Unterwassermuseum der Türkei. Die Glaskollektion ist die viertgrößte der…
Das antike Theater erhebt sich auf dem Hügel hinter Bodrum. Mit seinen 25 Sitzreihen hat es Platz für mehr als 10.000 Menschen. Im Sommer finden hier regelmäßig Konzerte statt.
Legendär ist Aryas wunderschöne Holzjacht „Nostalgia“: (18,50 m lang, 4 Kabinen, pro Person ab 300 Euro/ Woche mit Besatzung), mit der ein- oder zweiwöchige Touren zu den griechischen Inseln…