Bochum Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Der Landschaftspark Hoheward - Europas größte Bergehaldenlandschaft, im Herzen der Metropole Ruhr. Aus den Tiefen des Bergbaus entstanden, ragt ein imposantes grünes Massiv in den Himmel des nö…
kulturinforuhr.de Das regionale Kulturportal der Metropole Ruhr Wo früher Schlote rauchten und Hochöfen qualmten, leuchten heute Kunst und Kultur: Maschinenhallen, Kokereien und stillgelegte Hü…
Kunst und Kultur von den Anfängen bis zur Gegenwart Kulturgeschichte im Zeitraffer: von der Antike bis zum modernen Design. Der Besucher findet hier gleich fünf Museen unter einem Dach und begibt…
Zwischen Großstadt und Rhein tauchen Sie im Zoo Duisburg in die faszinierende Welt von rund 9.000 Tieren aus mehr als 400 Arten ein. Berüchtigte Beutelteufel, possierliche Koalas,  gemütliche…
Der Naturpark Hohe Mark - eine Verbindung einzigartiger Kulturlandschaften. Schattige Wälder, farbenprächtige Heiden und glitzernde Seen vereinigen sich im Naturpark Hohe Mark zu einem großartigen…
Als Haus für Wechselausstellungen, ohne eigene Sammlung, nimmt die Kunsthalle in Düsseldorf eine wichtige Sonderrolle ein. In dem 1967 erbauten Betonkubus, einer der prägnantesten Bauten der Stadt…
Von außen wirkt sie fast unscheinbar, doch wer sie einmal betreten hat, wird sich ihrem ganz besonderen Zauber nicht mehr entziehen können: Wie eine gotische Kirche wirkt der Industriebau mit seiner…
Größtes privates Bahnmuseum Deutschlands in einem ehemaligen Bahnbetriebswerk. Zu sehen sind Diesel- und Elektrolokomotiven, Personen- und Güterwagen.
Hier wohnt Richard Serra! Na ja, zumindest wird der Bildhauer hier seit Jahren vertreten
Im Planetarium kann man sich über Himmelskörper und künstliche Satelliten informieren.
Ein Aufzug im 71 m hohen Förderturm, der einst an der Dortmunder Zeche Germania stand, führt sowohl in aussichtsreiche Höhe als auch 20 m in die Tiefe. Unter Tage führt ein 2,5 km langes Wegenetz…
Im Botanischen Garten der Ruhr-Uni Bochum wachsen Blumen, Sträucher und Bäume aus aller Welt. Zur kostenlosen Erholung lädt auch der meditative chinesische Garten ein. Südlich des Gartengeländes…
Wie eine Ritterburg sieht diese Zeche in Bochum aus. Die Zeit der Kohleförderung ist hier lange schon vorbei, aber Kinder können in der Zeche Knirps nebenan noch einmal alles nachspielen. Hier wird…
Diese Wohnsiedlung mit dörflichem Charakter im nördlichen Stadtteil Hordel wurde 1907–15 für die Bergleute der Krupp-Zechen Hannover und Hannibal errichtet. Der offizielle Name kommt von der Lage…
Die Sehenswürdigkeit kann auch bei schlechtem Wetter problemlos besucht werden.
Preise: Erwachsene EUR 5.00, sonstige Ermäßigte EUR 3.00. Di, Do - So: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr, Mi: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Die Propsteikirche am Unteren Markt stammt aus dem 16. Jahrhundert und besitzt u. a. einen romanischen Taufstein vom Ende des 12. Jahrhunderts.
Der romanische Teil der Dorfkirche entstand 1150. Im 15. Jh. wurde sie im gotischen Stil ausgebaut. Von herausragender Bedeutung sind ihre Fresken. Die Szene über dem Triumphbogen - Christus mit Kain…
Der Stadtpark von Bochum befindet sich etwas nördlich des Hauptbahnhofs. Zwei größere Seen und ein Tierpark, sind die Highlights des Parks. Auf dem Wasser fahren Gondeln. Im Sommer ist eine große…
Der recht kleine Tierpark Bochum bietet etwa 350 Tierarten einen Lebensraum. Der Tierpark wurde bereits 1933 gegründet. Nach und nach wurde der Park, unter anderem durch ein Fossilium, erweitert. Der…
Einer der ältesten Friedhöfe von Bochum ist der Kortumpark, heute eine beliebte innerstädtische Naherholungsanlage. Der 1819 vor den Toren der Stadt angelegte Friedhof beeindruckt sowohl durch…