Povoação Velha

Die älteste Siedlung Boavistas (400 Ew.) liegt im Süden. Povoação Velha ist ein winziges Dorf, in dem großer Trubel herrscht, wenn das Ausflugsprogramm eine oder gar mehrere Touristengruppen hier vorbeiführt. Am kleinen Hauptplatz gibt es ein Café, und die adrette Kirche Nossa Senhorada Conceição von 1828 thront auf einer Anhöhe über dem Ort. Von Rabil aus in Richtung Praia de Santa Mónica sind es etwa 15 km, die jedoch nur mit einem geländegängigen Fahrzeug zu bewältigen sind.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Povoação Velha Kap Verde

Anreise