Pergamonmuseum

Hauptattraktion ist der Pergamonaltar, ein 113 Meter langer und 2,5 Meter hoher Altar mit beeindruckenden Fresken aus dem 2. Jahrhundert vor Christus (Hinweis: Der Altar befindet sich bis voraussichtlich 2019 in Restaurationsarbeiten). Ein weiteres Highlight ist das Markttor von Milet und das blaue Ischtar-Tor mit der 48 Meter langen Prozessionsstraße. Das Pergamonmuseum ist mit Abstand das am meisten besuchte Museum der Insel. Es kann deshalb zu Wartezeiten kommen.

Anreise