Denkmal zur Erinnerung an die Bücherverbrennung

Auf dem Bebelplatz an der Staatsoper erinnert das Denkmal des israelischen Künstlers Micha Ullmans an die Bücherverbrennung des 10. Mai 1933. Werke von Erich Kästner, Bertolt Brecht und anderen den Nazis nicht genehmen Autoren flogen ins Feuer.

Anreise