Berlin-Tiergarten Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Neues kennenlernen, Gewohntes hinterfragen und Impulse zum Handeln aufnehmen: Das Futurium ermöglicht seinen Besucher*innen einen Blick in die Welt von morgen. Im Kern geht es dabei immer um die gro…
Erlebnis-Ausstellung über die Welt der Spionage zwischen Stasi, NSA und Bond Europas größtes Spionagemuseum zeigt mitten in der Hauptstadt der Spione die geheimnisvolle Welt der Spionage früher…
BIKINI BERLIN THE CONCEPT SHOPPING MALL SHOPS & BOXES | Mo - Sa 10:00 - 20:00 Kantini Foodmarket | Mo - Sa 09:00 - 21:00 ZUGANG CONCEPT SHOPPING MALL | Mo - Sa 09:00 - 21:00 DACHTERRASSE | Mo - So 09…
BlackBox Kalter Krieg- Multimedia-Ausstellung am Checkpoint Charlie Mehr als 25 Jahre nach dem Sieg der friedlichen Revolution in der DDR und dem Fall der Berliner Mauer hat sich die Welt verändert…
Das Kranzler Eck Berlin zählt zu den bekanntesten Adressen in der City West. 60 Meter hoch ragt seine gläserne Fassade auf, messerscharf schiebt sich ihre Spitze bis an den Kurfürstendamm. Ein…
Das GRACE ist das Place To Be-Restaurant in der Berliner City West in der Mitte des Kurfürstendamms. Nicht nur die Berliner, sondern auch Hollywood-Größen wie Brad Pitt, Bruce Willis & Sienna…
Seit der 1884-94 nach Plänen von Paul Wallot errichtete Parlamentsbau Mitte der 1990er-Jahre mit einer gläsernen Kuppel versehen wurde, gilt der Bau als Publikumsmagnet. Besucher müssen sich zu…
Als das Berliner Wahrzeichen nach jahrelanger Restaurierung am 3. Oktober 2002 enthüllt wurde, jubelten eine Mio. Zuschauer. Die Berliner hängen an ihrem Stadtsymbol, das zunächst Friedenstor hie…
Hier sind die Berliner Philharmoniker unter ihrem Chefdirigenten Sir Simon Rattle beheimatet. Die Akustik in dem Bau des Architekten Hans Scharoun gilt als überragend.
Der beliebteste und größte innerstädtische Park war ursprünglich mal ein Wald, in dem die Landesherren des 16./17. Jhs. Hirsche, Wildschweine und Hasen jagten.
Zarte Steaks nach amerikanischer Art kommen im Minutentakt aus der Küche. Hier genießt man in einem gepflegten Ambiente die Dauerbrenner Black-Angus-, Charoluxe- und Wagyu-Filets am Potsdamer Platz.
Er ist der berühmteste der drei Plätze, die um 1734 angelegt und ursprünglich nach ihrer heute noch erhaltenen Form benannt wurden: Quarrée (Pariser Platz), Octogon (Leipziger Platz) und Rondell (…
Rund um den Reichstag scharen sich Parlamentsgebäude, die sich spangenartig von Westen nach Osten ziehen. Das Bundeskanzleramt wurde nach Plänen der Architekten Axel Schulte und Charlotte Frank…
Die Botschaft Mexikos gibt sich avantgardistisch mit einem 18 m hohen Foyer, Dachgarten und einer markanten Fassade.
Ein architektonisches Glanzlicht sind die Vertretungen von Schweden, Norwegen, Island, Dänemark und Finnland. Sie teilen sich einen Gebäudekomplex mit einem öffentlichen Gemeinschaftshaus, einem…
Eine Giraffe aus 30.000 Legosteinen weist den Weg zum neuen Legoland. Eine Dschungellandschaft mit Pflanzen und Tieren aus den berühmten Bausteinen sowie Reichstag und Brandenburger Tor im Maßstab 1…
Das Forum ist ein seit den 1960er-Jahren gewachsenes, international renommiertes Gebäudeensemble und mit seinen Museen und Bibliotheken ein Highlight Berlins. Hier sind etwa die Philharmonie, die…
2700 verschieden hohe Stelen wurden vom New Yorker Architekten Peter Eisenman als eine 19.000 m2 große begehbare Struktur angeordnet, die von jedem Standort aus einen anderen Charakter zeigt. Im…
Die Siegessäule wurde 1864-73 nach Plänen von Heinrich Strack errichtet, um des Sieges über die Dänen zu gedenken. Einst zierte das 67 m hohe Nationaldenkmal den Platz vor dem Reichstag, bis…
Die Aussicht von der Kuppel des Reichstags über das Regierungsviertel, den Tiergarten und die Berliner Mitte sollte man sich nicht entgehen lassen. Ein bisschen Geduld muss man jedoch mitbringen,…
Beeindruckend ist das zeltähnliche Dach des Sony Centers, das Architekt Helmut Jahn entwarf. Wetterunabhängig kann man hier flanieren, am Brunnen sitzen oder auf einer der zahlreichen Caféterrassen…
Das weltweit einzige Parlamentsgebäude, das sich auf seinem Dach ein Restaurant erlaubt, dazu noch eines mit phantastischer Aussicht und Käfer-typischer Qualitätsgarantie. Hier können Gäste nach…
In dem alten Fachwerkhaus, das die Umbauten im Regierungsviertel knapp überlebt hat, mundet u. a. Havelzander auf "Himmel und Erde" mit gebratener Blutwurst. Benannt nach der alten Eisenbahnlinie,…
Ausflugsgäste mischen sich mit hipper Großstadtkundschaft. Serviererinnen nehmen die Bestellung noch mit Schürze auf und der Kartoffelsalat wird mit viel Mayonnaise zubereitet. Hier wird beim Kä…