Berlin-Kreuzberg

Berlin-Kreuzberg Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Stiftung Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen Das ehemalige zentrale Untersuchungsgefängnis des DDR-Staatssicherheitsdienstes ist nahezu vollständig erhalten geblieben. Zellen und Verhörräume k…
Dein Traum von „sans, souci.“ – Auszeit in Potsdam Prachtvolle Barockfassaden treffen einladende Hinterhofidylle. Weite Parklandschaften bergen versteckte Paradiese. Imposante Schlösser…
2000 Jahren jüdischer Kultur widmet sich die Dauerausstellung in dem spektakulären Museumsbau des New Yorker Architekten Daniel Libeskind. Mittels Multimediatechnik, Lichteffekten und den bizarren…
Vor den "Treptowers", den Zwillingstürmen des Allianz-Konzerns, stehen seit 1999 die Molecule Men. Die 30 m hohen Figuren des US- Künstlers Jonathan Borofsky in der Spree beeindrucken nicht nur…
1747 entdeckte der Chemiker Andreas Sigismund Marggraf an der Spree den Stoff der Träume in der Runkelrübe! Wie es um 1900 in einem Labor des einstigen Instituts für Zuckerindustrie gewesen ist,…
Im ältesten Postmuseum der Welt finden die Besucher eine faszinierende Dauerausstellung mit Computergalerie, interaktiven Exponaten, Robotern, den ersten Telefonapparaten und den berühmtesten…
Im neuen Landesmuseum für Berliner Kunst brillieren Werke der Neuen Wilden um Rainer Fetting neben Expressionisten wie Erich Heckel und Ernst Ludwig Kirchner. Die Neue Sachlichkeit ist mit Otto Dix…
Bekannt für seine großartigen Kapellen und mausoleumsartigen Grabstätten reicher Familien, die mehr und mehr dem Verfall ausgesetzt sind. Die frischen Patenschaften für einzelne Grabstätten kö…
Das markante Backsteingebäude am Spreeufer ist das Stammhaus des Stadtmuseums Berlin. Das Museum beherbergt eine vielfältige kulturhistorische Sammlung, die die ganze Bandbreite der Berliner Bü…
Ursprünglich als Kunstgewerbemuseum konzipiert, dient der 1877-81 nach Plänen von Martin Gropius und Heino Schmieden errichtete Prachtbau mit schönen Reliefs und Mosaiken als stimmungsvoller Prä…
Die Sammlung historischer Fahrzeuge, Handwerksgeräte und Erfindungen begeistert Jung und Alt. Für die Lokschuppen mit historischen Zugmaschinen oder die Abteilung Schifffahrt mit rund 1500 Exponaten…
Die schönste Brücke Berlins mit Hochbahntrasse, Straße und Wandelgang über die Spree verbindet die Szenebezirke Friedrichshain und Kreuzberg miteinander. Sie gilt als architektonische…
Eine Dauerausstellung zum Mauerbau und zur Teilung der Stadt. Die Dokumentation verschiedener ge- und missglückter Fluchtversuche sowie diverse Fluchtobjekte: vom Mini-U-Boot bis zum Heißluftballon.
Auf dem Gelände des einstigen Machtzentrums des nationalsozialistischen SS- und Polizeistaates informiert eine Freiluftausstellung über die Gräueltaten, die von diesem Ort aus organisiert wurden.
Im Zirkuszelt neben dem Spreewaldbad lernen Kinder nicht nur Jonglieren und Seiltanzen, sondern zeigen ihr Können, wie Erwachsene, vor zahlendem Publikum. Beim offenen Training (kostenlos) können…
In den Zirkuszelten können Kinder und Jugendliche mittrainieren und üben. Ausprobieren kann man dabei verschiedene Kunststücke vom Jonglieren bis hin zum Seiltanzen.
Was haben ein kitschiger Drahtglashalter und eine Plastikgießkanne aus den 50er Jahren gemeinsam? Sie stehen im Museum der Dinge. Die Sammlung des Werkbunds zeigt Sachkultur des 20. und 21. Jhs. Unz…
Dass Berlin einst geteilt war, kann man sich heute kaum noch vorstellen, will man aber manchmal. Dabei hilft das 360-Grad-Panorama, das in direkter Nähe des alten Mauerstreifens aufgebaut wurde. Zu…
Hier klären 150 Experimente über technische Funktionsprinzipien auf. Beeindruckend ist v.a. die Sektion Luftfahrt mit einer großen Flugzeugsammlung.
Eine 200 m² große, schwarze Infobox dokumentiert vom Sieg der Alliierten über die Aufrüstung bis zum Zusammenbruch des kommunistischen Regimes die jüngste deutsche Geschichte. Ein Plan zeigt die…