Bayeux

Altes Schulwissen aus Geschichts- und Englischstunden wird in der sympathischen normannischen Stadt mit ihren kleinen, gepflasterten Gässchen rund um die Kathedrale Notre-Dame lebendig. Der wichtigste Kunstschatz des Orts ist der 1000 Jahre alte Wandteppich von Bayeux, auf dem auf 70 m Länge und in 58 detailreichen Szenen die Geschichte von Wilhelm dem Eroberer und seinem Feldzug gegen England im Jahr 1066 erzählt wird.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.mairie-bayeux.fr
14400 Bayeux Frankreich

Anreise