Hauzenberg

Sprichwörtlich steinreich ist der Luftkurort (12 000 Ew.) 5 km entfernt: Grafit und Granit sorgten in früheren Jahren dafür. Das Granitzentrum erklärt die Geschichte und den Abbau. Unter Tage fährst du im Bergwerk Graphit Kropfmühl. Rund, dank ordentlichen Umdrehungen im Probierglas, geht es im Schnaps-Museum. Die Familie Penninger und ihr Blutwurz haben Tradition – ein Nickerchen kannst du im Kräutergarten einlegen.

Anreise