Alte Wasserkunst

Das technische Denkmal mit Aussichtsplattform gilt als das Wahrzeichen von Bautzen. Von 1558 bis in die 1920er-Jahre hinein versorgte das berühmte Pumpwerk die Stadt mit Wasser aus der Spree. Das voll funktionsfähige Pumpwerk, das besichtigt werden kann, pumpt heute kein Wasser mehr, sondern erzeugt Strom zur Eigennutzung. Auf zwei Ebenen finden Kunstausstellungen statt.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 3591 41588
http://www.altewasserkunst.de
info@altewasserkunstbautzen.de
Wendischer Kirchhof 7, 02625 Bautzen Deutschland

Anreise