Bari und das Umland Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
540 m über dem Meer thront das um 1240 für Friedrich II. errichtete Castel del Monte. Wahrscheinlich sollte es als Sommerresidenz dienen. Die Architektur ist ein Fest für Verschwörungstheoretiker…
Die Grottenstadt Matera steht für einen atemberaubenden Paradigmenwechsel: Wo früher arme Leute hausten, residieren heute betuchte Touristen. Sassi di Matera, eine ganzen Stadt, deren ins Gestein…
Alle sollten die majestätische Kathedrale schon von Weitem sehen, vom Land und vor allem vom Meer aus: Ihre Front zeigt auf das Stauferkastell, die drei Apsiden aufs Meer hinaus. Mit ihrem Bau begann…
Highlight mit Soundtrack: Diesem Traumstädtchen unter blauem Himmel und über blauem Meer ist der Kultsong „Volare“ von Domenico Modugno gewidmet, der hier zur Welt kam. Die zum Meer hin offene,…
Eines der interessantesten Museen Apuliens mit italisch-griechischen Kulturgegenständen. Im 19. Jh. zusammengetragen vom leidenschaftlichen Sammler Giovanni Jatta,sind hier wunderbar erhaltene…
Mitten in der Altstadt erhebt sich das Vorbild der apulischen Romanik: die Basilika San Nicola, zur Normannenzeit 1197 geweiht und als Tempel für die Verehrung der Gebeine des heiligen Nikolaus…
Die Karstkruste der Alta Murgia öffnet sich zu Spalten, Canyons und Grotten, die – kaum vorstellbar – schon in frühester Zeit bewohnt wurden. Ein starker Anblick ist auch heute noch die alte…
Die Karstkruste der Alta Murgia öffnet sich bei Gravina in Puglia zu Spalten, Canyons und Grotten, die – heute kaum vorstellbar – schon in frühester Zeit bewohnt wurden. Ein starker Anblick ist…
Sympathisches, dörflich inszeniertes Lokal mit ausgesuchter Saisonküche in der Neu- bzw. Innenstadt.
Ein Gassenlabyrinth durchzieht die gepflegte Altstadt dieses malerischen Küstenstädtchens. Auf einer felsigen Halbinsel erhebt sich das centro storico über dem glasklaren blauen Meer, eine…
Spannend ist ein Ausflug nach Matera mit dem Auf und Ab der Gassen an steilen Felswänden, in die Häuser und Grottenwohnungen gebaut sind. Zwei liebevoll eingerichtete Höhlenmuseen zeigen, wie die…
Die köstliche focaccia dieser beliebten alteingesessenen Bäckerei in der Altstadt bleibt Ihnen garantiert unvergesslich.
Wenn du in Apulien Lust auf Stadt hast – immerhin ist Bari nach Neapel die größte Süditaliens und wie diese direkt am Meer gelegen –, dann ist die Hauptstadt der Region eine schöne Entdeckung.
Neben hervorragendem Olivenöl und prächtigen Renaissance-Palazzi kann Bitonto mit der Kathedrale einen der schönsten romanischen Kirchenbauten Apuliens vorweisen. Außen beeindrucken ihre…
Die größten Sehenswürdigkeiten der Stadt liegen direkt am Meer, so z.B. das Castell aus dem 13. Jh. und der gotische Palast des Kaufmanns Caccetta. Stolz steht vor der Hafenmole der romanische Dom…
In der eleganten Oase in der Altstadt duften anspruchsvolle Fischgerichte.
Nahe der Kathedrale liegt diese gemütlich ausstaffierte Trattoria für Fleischliebhaber.
Ein Adliger hinterließ der Stadt sein Wohnpalais voller Schätze: archäologische Funde, Bilder, Bücher, Möbel, vor allem aber die mittelalterliche Wandmalerei aus der Grottenkirche San Vito…