Barcelona - Eixample Sehenswürdigkeiten

Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Antoni Gaudís berühmtestes Haus nennt der Volksmund bezeichnend La Pedrera, der Steinbruch: ein aus Naturstein gehauener Bau ohne tragende Wände, mit wuchtig wuchernden gewellten Fassadenformen,…
Der Sühnetempel "Zur Heiligen Familie", einst von der erzkonservativen Josephinervereinigung in Auftrag gegeben als katholisches Bollwerk gegen den frevelhaften Freigeist des ausgehenden 19. Jhs.,…
Im Palast des Jugendstilarchitekten Puig i Cadafalch befindet sich das Casa Asia. Hier werden fernöstliche Kunstwerke ausgestellt. Besonders interessant ist das Filmfestival, es gehört zu den…
Der rote Backsteinbau mit seinen sechs Spitztürmen wurde 1905 von Josep Puig i Cadafalch errichtet. Die Türme sehen aus wie Hexenhüte, daher "Casa de les Punxes" (Haus der Spitzen). Der Bau wirkt…
Mondäner Flanierboulevard mit prächtigen Jugendstilbauten und Palais, darunter bedeutende Monumente des modernisme, wie Gaudís "Pedrera". Bis heute konzentrieren sich hier exklusive Modegeschäfte…
Das von Antoni Gaudí zwischen 1904 und 1906 umgestaltete Gebäude ist Teil der Mançana de la Discòrdia. Auch für dieses phantastische Baukunstwerk, das 2005 von der Unesco zum Welterbe erklärt…
Kleines museales Kuriosum: Parfumflakons, von vorgeschichtlichen Funden und griechischen Keramikfläschchen bis zur Moderne.
Antoni Tàpies, bedeutendster zeitgenössischer Künstler Kataloniens, eröffnete 1990 sein eigenes Museum. Das historische Gebäude beherbergt eine der umfassendsten Sammlungen von Tàpies-Werken.…
Liebhaber des katalanischen Jugendstils werden in dieser Galerie ihren zweiten Frühling erleben. Die Sammlung ist beachtlich und zeigt Exponate des Modernisme und der katalanischen Avantgarde. Dies…
Das von Josep Puig i Cadafalch gestaltete Gebäude (1898-1900) gehört zu dem berühmten Häuserblock am Passeig de Gràcia, der im Volksmund Mançana de la Discòrdia heißt: Zankapfel. Die Casa…
Der imposante Triumphbogen wurde 1888 anlässlich der Weltausstellung als Haupteingangstor errichtet.