Phra Boromma Maha Ratcha Wang

Der Königspalast mit dem Tempel des Smaragdbuddhas ist die berühmteste Sehenswürdigkeit in ganz Thailand. Die Bauten hinter weiß getünchten Mauern, gekrönt von filigranen und goldglänzenden spitzen Türmchen, sind von märchenhafter Anmut. Dämonen und Fabelwesen bewachen die Anlage. Prächtige Wandmalereien künden vom einstigen Leben am Hof und vom Leben Buddhas. Der sogenannte Smaragdbuddha im Königlichen Tempel ist zwar aus Jade und nur 75 cm hoch, gilt aber als nationales Heiligtum. Zutritt haben Touristen nur in gepflegter Kleidung. Frauen sollten mindestens knielange Röcke und keine ärmellosen Blusen tragen, Männer keine kurzen Hosen. Selbst hinten offene Sandalen sind verpönt. Schuhe und Umhänge können ausgeliehen werden.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.palaces.thai.net
Thanon Na Phralan Krung Thep Mahanakhon Thailand

Anreise