© EQRoy, shutterstock

Seite teilen

Flughäfen in Bangkok: die beiden größten Airports von Thailand

Bangkok-Don Mueang

Flughafencode: DMK

Im Internet: donmueangairportthai.com

Flüge nach Bangkok buchen

Lage

Don Mueang ist der ältere der beiden Flughäfen Bangkoks und liegt etwa 22km nordöstlich des Zentrums.

Entfernungen (jeweils auf Straßenwegen)

Bangkok-Zentrum: 28km, ca. 35min Autofahrt

Ayutthaya: 60km, ca. 1h Autofahrt

Kanchanaburi: 155km, ca. 2h45min Autofahrt

Pattaya: 165km, ca. 2h30min Autofahrt

Airlines

Jedes Jahr fertigt der Flughafen Don Mueang bis zu 30Mio. Passagiere ab. Diese nutzen eine der über 80 Airlines, die hier landen. Vertreten sind hier sowohl die großen staatlichen Anbieter als auch die preiswerten Billigflieger Asiens. Von Januar bis Dezember starten und landen in Don Mueang über 240.000 Maschinen. Bedient werden überwiegend Ziele in Asien, z.B. in China, Singapur, Japan und Südkorea. Insofern eignet sich Don Mueang vor allem als zweite Destination nach dem Umstieg in einer der großen asiatischen Metropolen.

Transfermöglichkeiten

Mehrere Busse fahren dich von den beiden Terminals ins Zentrum. Du kannst beispielsweise die Linien 29, 59, 187 und 510 nutzen, um zum Siegesdenkmal zu gelangen. Zudem halten einige dieser Busse an der berühmten Khao-San-Straße und im lebendigen Viertel Chatuchak. Zwischen den beiden Airports sind die Busse 554 und 555 unterwegs.

Während die Fahrt mindestens eine Stunde in Anspruch nimmt, ist es u.U. einfacher die Busse zur nächstgelegenen Skytrain-Station, z.B. in Mo Chit, zu nehmen. Ein separater Bahnhof befindet sich nur 500m vom Airport entfernt. Hier fahren die Züge zum Hauptbahnhof von Bangkok ab.

Mietwagen

Im ersten Stockwerk des Ankunftsterminals 2 findest du mehrere Autovermietungen. Nimm dir hier preiswert einen Wagen und fahre individuell ins Zentrum. Direkt neben dem Flughafen befindet sich die Mautstraße Don Mueang, die zum Siegesmonument führt.

Bangkok-Suvarnabhumi

Flughafencode: BKK

Im Internet: http://www.suvarnabhumiairport.com

Flüge nach Bangkok buchen

Lage

2006 wurde der Suvarnabhumi-Airport 30km östlich des Zentrums im einstigen Kobrasumpf Nong Ngu Hao eröffnet.

Entfernungen (jeweils auf Straßenwegen)

Bangkok-Zentrum: 30km, ca. 40-50min Autofahrt

Ayutthaya: 90km, ca. 1h30min Autofahrt

Kanchanaburi: 180km, ca. 3h30min Autofahrt

Pattaya: 123km, ca. 1h30min Autofahrt

Airlines

Mit einem Passagieraufkommen von 55 Mio. Menschen im Jahr ist Suvarnabhumi der größte Flughafen in Thailand. Ca. 95 Airlines nutzen ihn u.a. als wichtiges Luftverkehrsdrehkreuz. Unter ihnen befinden sich die großen staatlichen Fluggesellschaften ebenso wie die Billigflieger. Ein wichtiger Fokus liegt auf dem Flugverkehr von Europa nach Thailand. So gehört die Strecke von Frankfurt nach Suvarnabhumi zu den geschäftigsten des Airports. Zudem werden Flüge von Amsterdam, Kopenhagen, Wien und Zürich angeboten.

Transfermöglichkeiten

Seit 2010 verfügt der Flughafen über einen Airport Rail Link ARL, der dich zwischen 06:00 Uhr und Mitternacht schnell zu den großen Umsteigebahnhöfen von BTS- und MRT-System führt. In Phaya Thai und Makkasan genießt du Anschluss an unterschiedliche Verkehrslinien. Tickets bzw. Jetons kaufst du ganz einfach an einem der Automaten im Bahnhof. Darüber hinaus werden aufladbare Prepaid-Pässe angeboten.

Zwischen den beiden Airports verkehrt ab 05:00 Uhr bis Mitternacht ein kostenloser Shuttlebus. Weitere Buslinien sind der Bor Khon Sor mit preiswerten und schnellen Anbindungen nach Chanburi, Sukhumvit und Sriracha. Darüber hinaus kannst du mit den BMTA-Bussen zum Siegesdenkmal fahren. Insgesamt solltest du zwischen 30min und 60min einplanen.

Mietwagen

Im Airport gibt es mehrere Autovermietungen, in denen du dir einen Wagen nehmen kannst. Diesen entgegengenommen, fährst du auf dem Sirat-Expressway innerhalb von 40-50min nach Bangkok.

Sicher gelandet? Alle Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Bangkok

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Bangkok
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -
Nach oben