Aegna

Reif für die Insel? Setzen Sie über nach Aegna! Eine Stunde braucht das Schiff vom Fährterminal Linnahall hinüber auf das gerade mal 2,9 km2 große Eiland am Rand der Tallinner Bucht, zu sowjetischen Zeiten streng abgeschirmte Marinebasis, heute Inselidylle pur mit Steilküste und Strand. Das Schiff fährt zweimal täglich, die Passage kostet umgerechnet 3 Euro. Wer länger als einen Tag bleiben will: Auf Aegna gibt es auch ein kleines Hostel.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Tallinn Estland

Anreise