Baden-Württemberg

Baden-Württemberg Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Museum informiert über die Ordensgeschichte der Johanniter und Malteser und deren Verknüpfung mit der Stadt.
Bei Meßstetten gibt es einen Barfußpfad. Wie fühlt sich Rindenmulch an den Füßen an? Feuchter Schlamm? Oder feiner Kies?
Der Park bietet eine Sammlung von rund 300 Vogelarten aus aller Welt und Greifvogelvorführungen.
Wie war das doch gleich mit der Geologie der Alb und ihren Fossilien? Antwort auf diese und andere naturkundliche Fragen gibt das sehr empfehlenswerte Museum. Regelmäßige Kinderprogramme und teils…
1000 Jahre Schulgeschichte in 19 Räumen. Drei Klassenzimmer von 1850, 1900 und 1930 sind den Besuchern zugänglich.
Das Baiersbronner Glas sorgte früher unter anderem in Form von Champagnerflaschen für das Prickeln im Leben der Besserverdiener. Bis 1909 wurde hier das zerbrechliche Exportgut hergestellt, die…
Im Ortsteil Rothaus steht der Stolz der Region, die badische Staatsbrauerei Rothaus.
Im Museum für Wasser, Bad und Design der Firma Hans Grohe verbirgt sich eine 150-jährige Kulturgeschichte des Badens, und man bekommt einen Überblick über die Geschichte des Sanitärhandwerks.
Ein Uhu namens Juliane, ein Sakerfalke und zwei Wanderfalken warten auf Besucher, um sie mit ihrem Können zu beeindrucken.
Auf dem Königstuhl ist das Märchenparadies ein beliebter Anziehungspunkt für Kinder.
Der Gipfel des Bergrückens, der den Süden vom Westen trennt, wurde von 1889 bis 1896 als öffentlicher Park angelegt. Heute können Sie sich von der 1961 zur Bundesgartenschau angelegten Terrasse…
Der futuristische Bau in Zuffenhausen, der 2009 eröffnet wurde, beherbergt das neue Museum des Herstellers von Renn- und Sportflitzern. Zu sehen sind Serienwagen, Prototypen und Rennwagen, die alle…
Hier erblickte der Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel 1770 das Licht der Welt. Knapp 18 Jahre lebte er in der Stadt, 1831 starb er in Berlin. Zweistöckige Ausstellung über Leben und Werk des…
Im Gewölbe dieses historischen Gebäudes vermitteln Waschzuber und Kupferkessel ein authentisches mittelalterliches Badeambiente.
Wie das Ringelschwänzchen eines Schweins nimmt sich die Strecke der Museumsbahn Wutachtal auf der Landkarte aus, und so hat sie seit der Eröffnung im Jahr 1890 ihren Namen weg: „Sauschwänzlebahn…
Die Kandertalbahn schlängelt sich zwischen Haltingen und Kandern durch das schöne Kandertal.
Mit Ausstellungen von Marc Chagall, Paul Klee und Pablo Picasso machte das Kultur- und Kongresszentrum seine Stadt überregional bekannt. Abends stehen regelmäßig Musicals, Opern und Operetten,…
Der Nonnenbach mitten im Ort bildet die Landesgrenze zwischen Baden-Württemberg und Bayern.