Hotels Bad Salzuflen

Stadt Hamburg

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Asenburgstraße 1
Bad Salzuflen, Deutschland
Route planen
Nach: Stadt Hamburg, Bad Salzuflen

Stadt Hamburg: Jetzt bei unserem Partner buchen:


Informationen zu Stadt Hamburg
Das Haus "Stadt Hamburg" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), ein hoteleigenes Restaurant und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Zum Wohlfühlen und Entspannen lädt der Wellnessbereich mit Whirlpool und Massage-Angeboten ein. Hunde sind (ggf. gegen eine kleine Gebühr) erlaubt. Ein WLAN-Zugang steht den Gästen im Haus gegen eine Gebühr zur Verfügung.

Die insgesamt 30 Zimmer (davon 12 Doppel- und 18 Einzelzimmer) sind mit eigenem Badezimmer (inklusive Fön), TV und Zimmersafe ausgestattet. Das Hotel bietet Nichtraucherzimmer an.

Preise: Einzelzimmer EUR 55.00 - EUR 65.00, Doppelzimmer EUR 85.00 - EUR 95.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühstück. Es werden EC- und Kreditkarten akzeptiert.
Gastronomie
Restaurant
Anzahl Einzelzimmer
18
Lage
ruhig
Besondere Merkmale
Haustiere erlaubt
Parken
Parkplatz
Wifi
kostenpflichtig
Anzahl Zimmer
30
Zahlungsart
EC-Kartenzahlung, Kreditkartenzahlung
Kreditkarte
American Express, Mastercard, Visa
Ausstattung
Lift, Tagungsräume
Zimmerausstattung
Nichtraucherzimmer, Bad/Dusche, TV, Safe, Fön
Anzahl Doppelzimmer
12
Freizeit
Wellness, Whirlpool, Massage
booking.com schreibt zu Stadt Hamburg
Dieses familiengeführte 3-Sterne-Hotel in der historischen Kurstadt Bad Salzuflen ist 500 m vom Kurpark entfernt. Die Zimmer im Hotel Stadt Hamburg verfügen über einen TV und einen kostenfreien Highspeed-Internetzugang. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet wird Ihnen jeden Morgen im Frühstücksraum serviert. Das Hotel Stadt Hamburg liegt nur 10 Gehminuten von der malerischen Altstadt entfernt. Herford erreichen Sie nach 9 km.
Zimmer ab
58,00
Hotelausstattung
WLAN inklusive, Parkplätze inbegriffen, Bar, Haustiere erlaubt
Zimmer bis
133
Währung
Sterne-Klassifikation
Bewertung

Nach oben