Bad Radkersburg

Hauptplatz

Im Mittelalter befand sich an dieser Stelle der Marktplatz. Händler, die in die Stadt kamen, mussten sich dazu verpflichten, mindestens drei Tage lang zu bleiben – was Gastronomie und Gasthäusern zugutekam. In bester Tradition reihen sich rund um den Hauptplatz heute die Cafés aneinander. Sie sind mit in den zwei- bis dreigeschossigen Gebäuden untergebracht, die einst im Besitz wohlhabender Händler und Adliger waren.Der Rathausturm ist das Wahrzeichen der Stadt, die Mariensäule erinnert an die Pestplage von 1680. Hier biegt die Murgasse ab, die im historischen Stil mit natürlichen Flusssteinen, den sogenannten Murnocken, gepflastert ist.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+43 3476 2545
http://www.badradkersburg.at
Hauptplatz 8490 Bad Radkersburg Österreich

Anreise