Apothekenmuseum Bad Münstereifel

Von 1806 bis 1994 konnte man hier Pillen und Zäpfchen kaufen, heute ist die ehemalige Schwanen-Apotheke ein Museum mit Originalinterieur aus dem 19. Jh. Apotheker Franz Maria Ferdinand Stephinsky erfand hier einen Magenbitter, der bis heute nach altem Rezept hergestellt wird. Zum Museum gehört auch ein Kräutergarten.