Bad Kissingen Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Auf 35 ha leben hier Hirsche, Mufflons, Waldvögel und Luchse. Schattige Kinderspielplätze. Der bewirtschaftete Klaushof liegt auf der Poppenrother Höhe über Bad Kissingen.
Die Burgruine ist das Wahrzeichen der Stadt. Im 13. Jh. gehörte sie dem Minnesänger Otto von Botenlauben, im Markgräfler-Krieg (1552) wurde sie zerstört.
Unweit des Museums Obere Saline steht ein mächtiges Holzgerüst, in dem Salzwasser über Reisigbündel rinnt. Die salzhaltige Luft tut gut, im Sommer ist es angenehm kühl. Diese Methode zur…
Im mehrflügeligen, alten Bau befinden sich ein stadtgeschichtliches Museum und die original hergerichteten Wohnräume Otto von Bismarcks. Der Eiserne Kanzler war auch ein eiserner Kurgast: 15-mal…