Bad Doberan

Attraktionen von Bad Doberan sind das Münster, wie die gotische Klosterkirche genannt wird, und die Kleinbahn "Molli". Am Mischwald Großer Wohld vorbei schnauft der Zug zunächst dem entfernten Heiligendamm zu. Das Schweriner Herzogshaus hatte Doberan zur Sommerresidenz erkoren, am Heiligen Damm pflegten Durchlaucht und seine Gäste ein Bad in der Ostsee zu nehmen. Wegen seiner weißen, klassizistischen Gebäude bekam Heiligendamm, das heute ein Ortsteil von Bad Doberan ist und wieder einen Platz unter den exklusiven Ostseebädern anstrebt, den Beinamen "weiße Stadt am Meer".
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.bad-doberan.de
18209 Bad Doberan Deutschland

Anreise