Australien Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Auf diesem Weingut bekommt man nicht nur einen wohlbekömmlichen Riesling eingeschenkt, sondern auch leckeren Lunch serviert.
Die von James Cook auf seiner ersten Reise (1768-71) benannte Halbinsel ragt weit ins Meer hinein. Sie können mit dem Auto bis zum alten Leuchtturm fahren oder dem gut angelegten Wanderpfad vom…
Rund 330 Kalksteinhöhlen gibt es in dem Kaarstgebiet bei Margaret River. Diese Höhle ist allein schon der glamourösen Illumination auf Knopfdruck wegen die Hauptattraktion.
Auf der nördlichsten Insel der Whitsunday-Gruppe bietet ein Resort der Superlative allen Luxus.
Die der Stadt Victor Harbour vorgelagerte Insel ist das Zuhause von rund 2000 kleinen Fairy-Pinguinen. Granite Island ist über eine hölzerne Brücke zu erreichen.
Wanderungen am traumhaften Cape Tribulation vermitteln einen guten Eindruck von der zerbrechlichen Schönheit des tropischen Daintree National Park. Bis zum Kap (ein empfehlenswerter Tagesausflug ab…
Hochinteressante Darstellung der Unterwasserwelt des Great Barrier Reef in einem riesigen Aquarium.
Hier kann man Seepferdchen aus nächster Nähe betrachten.
In dem stadtnahen Park am Strand trifft man sich zum Picknick oder Relaxen und zum Baden im Lake Alexander, dessen Salzwasser das ganze Jahr über frei von gefährlichen Stinger-Quallen ist.
Dieser Park unterhält u.a. mit Delphindressuren und Wasserakrobatik.
Mit der River-Cat-Fähre ab Circular Quay Wharf 5 kommst du am besten zum Olympic Park in Homebush Bay, 14 km außerhalb. Vom Olympic Park Visitor Centre kann man einer Karte durch Parks und Gärten…
Das elterliche Wohnhaus des Australienentdeckers James Cook wurde im heimatlichen England in rund 2000 Teile zerlegt, über die Meere verschifft und in Melbourne, inmitten einer Parklandschaft, wieder…
Der wuchtige Betonkomplex am südlichen Flussufer und zu beiden Seiten der Victoria Bridge hat es in sich: Galerie, Museum, Bibliothek, Theater.
Australische und internationale Kunst, wechselnde Wanderausstellungen.
Hier kann man miterleben, wie Fossilien aus dem zum Unesco-Welterbe gehörenden Riversleigh-Gebiet nahe Mount Isa präpariert werden.
Dieses Museum zeigt die größte Sammlung moderner Kunst in Australien.
Das Museum informiert anschaulich über Historie und Naturgeschichte von Queensland.
Hier kannst du die weltgrößte Sammlung von Goldnuggets bestaunen und sogar beim Gießen des Edelmetalls dabei sein.