Australien Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Zwischen Murwillumbah und Uki liegt die Abfahrt zum Mount Warning National Park. Der Mount Warning ist der Rest eines riesigen Vulkans, der vor Millionen von Jahren ausbrach. Zwischen den…
Geschützte Natur mit einsamen Sandstränden – der Strand in der Wineglass Bay gilt als einer der schönsten weltweit, und die ca. dreistündige Wanderung hin und zurück ab Parkplatz lohnt sich in…
Der futuristische Bau des Weinzentrums liegt am Rand des botanischen Gartens. Hier erfährst du interaktiv alles über den Wein Südaustraliens, das vor allem für seine erdigen, würzigen Rotweine…
Erste gute Ausblicke auf die berühmte Felsformation Twelve Apostles in aufschäumender Brandung, gewähren die Gibson Steps hinab zum Strand. Bei gutem Wetter kann man sich von hier aus zu Fuß den…
Dieser Strand ist weniger überlaufen als andere Strände Sydneys.
Dieses farbenreiche Hügelgebiet befindet sich etwa 32 km nördlich von Coober Pedy. Es dient immer wieder mal als Filmkulisse. Der Panorama Hill etwa spielte eine wichtige Rolle in dem 1979 gedrehten…
Die Wildnis liegt nur 15 Gehminuten von der City entfernt: Die tiefe Schlucht des reißenden South Esk River führt bis ins Herz der Stadt. Eine rund einstündige Wanderung geht über die schwankende…
Der Park rund 100 km nördlich von Batemans Bay besteht aus Heideland, Eukalyptuswäldern und einigen kleinen Nischen mit Regenwald. Kängurus, Wallabies und Flughunde sind fast überall zu sehen.…
Auf diesem Bauernhof dürfen Ziegen und Schafe gestreichelt werden, Kinder können auf Ponys reiten, und zweimal täglich werden die Kühe gemolken.
Hier kannst du hautnah erleben, welche Schwierigkeiten die Menschen auf sich nahmen, die als Einwanderer nach Australien kamen.
Das nationale Seefahrtsmuseum liegt direkt am Wasser des Darling Harbour. Die Ausstellung hebt die Bedeutung des Meers und der Seefahrt für die Bewohner der Rieseninsel Australien hervor.
Das alte Gefängnis konserviert die kriminelle Vergangenheit der Region. Bis 1979 saßen hier Straftäter ein. Besucher dürfen sich heute frei auf dem Gelände bewegen und bekommen auch den Galgen zu…
Dieses Surfmuseum findet man in Torquay, dem Mekka für Surfbegeisterte.
Ein architektonisches Kunstwerk ist der 50 m hohe Shot Tower aus Ziegelsteinen (hier wurde zwischen 1888 und 1967 Schießpulver produziert), den eine mächtige, 84 m hohe Glaskuppel umschließt.
Nachtschwärmer dürfen sich auf viel Abwechslung freuen. Eines der Zentren ist die Brunswick Street. In Szenetreffs wie der Bar Open und im Kodiak Club begegnet man eher der Alternativszene.
Ein Großteil der Geschäfte und Arkaden befindet sich in der William Street.
Im Litchfield National Park sind die Florence Falls besonders schön. Hier kann man toll baden, und in der Umgebung gibt es mehrere einfache Campingplätze.
Auf der Junior Adventure Tour dürfen die kleinen Besucher ihrem inneren Bühnenstar oder Dirigenten freien Lauf lassen.