Athen Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Aus den Fässern an der Wand dieser Kellertaverne im Marktviertel kommt der Wein auf den Tisch, aus der Küche bringen die Kellner eins von täglich fünf oder sechs marktfrischen Tagesgerichten. Eine…
Auf einer von Weinlaub überrankten Terrasse sitzen die Gäste der schon 1927 gegründeten Taverne zwischen Weinfässern, wählen ihre Gerichte in der Küche aus, genießen das selbst gebackene Brot…
Der kretische Koch Giánnis Baxevánis ist ein Meister der progressiven Küche. Statt eines drei- oder fünfgängigen Menüs serviert er lieber eine Abfolge verschiedenster kleiner Gerichte, zu denen…
Ein kleines, familiär geführtes Restaurant mit einem kleinen Innenhof zwischen alten Häusern. Koste das Kaninchen in einer Sauce mit mavrodaphne, einem griechischen Dessertwein. Auch gut sind die…
Eines der ältesten Restaurants im Zentrum des Altstadtviertels Pláka gibt sich jetzt ganz modern. Die Küche passt zur modern gestylten Einrichtung.
Das Restaurant des Hotels Electra Palace bietet einen tollen Ausblick und eine exzellente Küche. Viele traditionelle Spezialitäten werden modern interpretiert und in kreativen Zusammenstellungen…
Ein sehr teures Restaurant, in dem die kreative Küche nicht der Hauptgrund ist, um hier zu speisen. Das Einzigartige ist der Ausblick, der bis zu den Athen umgebenden Bergen und über Piräus bis zu…
Eines der ältesten Gourmetrestaurants der Stadt mit klassischer Küche inklusive Froschschenkel, Foie gras und Wildschwein.
Eine v.a. bei jungen Athenern beliebte Ouzerí, in der man schön schattig nahe der antiken Agorá sitzt.
Ein kleines Restaurant mit offener Küche, das preiswert allerlei Suppen und Nudelgerichte serviert. Gut für ein schnelles Mittagessen oder einen Happen zwischendurch.
In der urigen Kellertaverne kann man Wein vom Fass trinken. Die Spezialität des Hauses ist frittierter Stockfisch (bakaljáro) mit Knoblauchpüree (skordaljá).
Eine preiswerte Taverne mit eher selten angeboten Spezialitäten. Auf einer Tafel werden die zahlreichen Tagesgerichte notiert.
Du gibst gern viel Geld für gutes Essen aus? Dann lass dich von Ángelos Lántos und seinem Team in einem der besten Restaurants der Stadt verwöhnen. Die moderne französische Küche dort war sogar…
Ein Café als Treffpunkt von Künstlern, Geschäftsleuten und der High Society.
In dem Bar-Restaurant sorgen Akrópolis-Blick und gute Drinks für einen entspannten Tagesausklang.
Das Restaurant ist rein vegetarisch - und besonders beliebt bei den jungen Athenern.
Das kleine, einfache Restaurant und seine Terrasse liegen direkt an einer der lebhaftesten Fußgängergassen-Kreuzungen der Altstadt. Beim griechischen Mahl flaniert ein Publikum aus aller Welt vorbei…
Die im deutschsprachigen Raum unbekannte große amerikanische Restaurantkette bietet eine umfangreiche Speisekarte (von Salaten über Pasta bis zu Steaks), gute Qualität sowie exzellente Smoothies,…