Pnyka

Der "Geburtsort der Demokratie" ist ein Hügel westlich der Akropolis. Im 4. und 5. Jahrhundert wurde der natürliche Hang von der Volksversammlung genutzt. Auf der heute noch sichtbaren Rednertribüne schwangen die berühmten Staatsmänner Perikles, Themistokles und Demosthenes ihre Reden. Das Auditorium ist heute noch erkennbar. Andere Orte, an denen derartige Versammlungen stattfanden, sind die Agora und das Dionysostheater.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://odysseus.culture.gr
Athen Griechenland

Anreise