Odeíon Iródou Attikoú

Dieses klassisch-antike Theater am Südhang der Akrópolis schenkte der reiche Athener Bürger Herodes Atticus seiner geliebten Heimatstadt im Jahr 161 n.Chr. Da dort auch oft Musik gespielt wurde, nannte man das Theater auch Odeon (Konzerthaus). Auf seinen 32 Rängen fanden 5000 Zuschauer Platz. Anders als beim griechischen Dionysos-Theater steigen hier die Ränge steil an, die Cavea genannte Spielfläche wird wie bei allen römischen Theatern von einem hohen Bühnenhaus abgeschlossen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+30 21 0324 1807
http://odysseus.culture.gr
Odós Dionissíou Areopagítou 105 55 Athína Griechenland

Anreise