Touristenattraktionen Athen

Naos tis Olympíou Diós

4 4 5 0 1 (1)
Adresse
Leofóros Amalías
Athína, Griechenland
Kontakt
Route planen
Nach: Naos tis Olympíou Diós, Athína

Informationen zu Naos tis Olympíou Diós
Im flachen Gelände abseits der Akropolis liegt der dem Göttervater Zeus gewidmete größte und einzige korinthische Tempel auf dem griechischen Festland. Der Ehrgeiz der Bauherren war so groß, dass der im 6. Jahrhundert v. Chr. begonnene Bau erst 132/131 n. Chr. fertiggestellt werden konnte. Ursprünglich standen an der Längsseite je 20 korinthische Säulen in exakt dem gleichen Abstand. Heute stehen noch 15 davon.

Nach oben