Kathedrikós Naós Evangelismoú tis Theotókou

Die orthodoxe Kathedrale ist ein Werk des 19. Jhs. - zwar groß, aber keineswegs schön. Von hier werden die von der politischen Prominenz Griechenlands besuchten großen Gottesdienste des Jahres per Fernsehen übertragen. Unmittelbar neben dieser Hauptkirche Athens steht ganz bescheiden die winzige mittelalterliche Bischofskirche.

Anreise