Arucas Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Wie eine Spirale schraubt sich die Straße um den Hausberg der Stadt auf gut 400 m Höhe hinauf. Oben hat man freie Sicht in alle Himmelsrichtungen. Gut zu überblicken sind die dunkelgrünen, z.T.…
Kathedralenformat hat die Kirche Johannes' des Täufers. Was von weitem wie ein gotisches Meisterwerk wirkt, entpuppt sich als ein Bau aus dem 20. Jh. Bemerkenswert sind das große Rosettenfenster ü…
An den Parque Municipal grenzt ein romantisches Anwesen, das Museo Municipal, in dem Werke kanarischer Künstler ausgestellt werden.
Der Gräfin von Arucas gehört dieser Park mit Drachenbäumen und Pflanzen aus aller Welt. Er wird auch Jardín de las Hespérides genannt.
Ein Bummel durch den Stadtpark ist herrlich. In verschwenderischer Fülle wachsen Strelitzien und Bougainvillea, Hibiskussträucher und andere farbenprächtige Exoten. Über ein ausgeklügeltes…
Die Rumfabrik ist eine der wirtschaftlichen Stützen der Stadt. 1884 eingeweiht, erwarben sich die Spirituosen der Großdestille (es wird auch Bananenlikör hergestellt) bald landesweite Anerkennung.…