© Sergej Razvodoskij/shutterstock

Arbon

Check-in

Erfüllt gleich mehrere Wünsche auf einmal: Das quirlige Städtchen Arbon (13 000 Ew.) lockt mit einer 3 km langen Seepromenade, mittelalterlichen Gassen, lieblicher Fachwerkarchitektur und einer sport- und ausflugstechnisch aktivierenden Umgebung.

Sehenswürdigkeiten

Einblick in die traditionelle Produktion von Apfelsaft, Apfelwein und Hochprozentigem erhält man im Museum der Traditionsmosterei Möhl. Nach Voranmeldung finden auch Betriebsführungen mit…
Zu besichtigen sind Funde aus der Jungstein- und Bronzezeit, dazu Keramik, Glas und Münzen der Römer. Über das Mittelalter führt der Rundgang bis in die Neuzeit.
Das Bohlenständerhaus in der Schmiedgasse aus dem Jahr 1471 ist typisch für die Bauweise dieser Zeit.
Das älteste Haus in Arbon ist das 1320 erbaute Turmhaus in der Badgasse.
Liebevoll restaurierte Lastwagen und Busse der Firma Saurer von 1913 bis 1980.
Das Rathaus ist sehenswert.
Wahrscheinlich stand schon im 7. Jh. eine Burg im Gebiet des römischen Kastells (ein Turm aus dem 13. Jh. ist erhalten). 1505 wurde die alte Burg abgerissen, ein paar Jahre später das Schloss erbaut…

Hotels & Übernachtung

In einem historischen Gebäude im Zentrum von Arbon, 5 Gehminuten vom Ufer des Bodensees entfernt, begrüßt Sie das Hotel Römerhof. Die Unterkunft wurde im Jahr 2013 teilweise renoviert und verfügt…
Hier kann man im Stroh schlafen. Gegen Aufpreis gibt es eine Matratze.
Der in einem typischen Schweizer Fachwerkhaus befindliche Gasthof Frohsinn liegt am Ufer des Bodensees in Arbon. Freuen Sie sich auf Zimmer mit kostenfreiem WLAN, ein Frühstücksbuffet und…
Am Ufer des Bodensees in Arbon liegt das Hotel Seegarten und bietet ein Restaurant. WLAN und die Privatparkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung. Die Zimmer im Hotel Restaurant Seegarten verfügen…
Das Hotel Rotes Kreuz in Arbon bietet ein Restaurant, einen Garten, eine Terrasse und kostenfreies WLAN. Das Hotel verfügt über Familienzimmer. Die Zimmer im Hotel sind mit einem Schreibtisch und…
Rund 50 m von einem Bodenseestrand und 500 m vom Zentrum von Arbon entfernt begrüßt Sie das Hotel Wunderbar. Es besticht durch ein Restaurant mit Schweizer und internationaler Küche, eine eigene…
Die Pension Bijoux am Bodensee bietet Unterkünfte in Arbon. Freuen Sie sich auf eine Terrasse, kostenfreies WLAN und kostenfreie Privatparkplätze. Die Zimmer in der Pension verfügen über einen…
In Arbon, 32 km von Appenzell entfernt, begrüßt Sie das Casa Giesserei AG mit einem Restaurant und kostenfreiem WLAN. Die Unterkünfte verfügen über Parkett, eine voll ausgestattete Küche mit…
Grosses Apartement 2. Das Mounam Bodensee begrüßt Sie in Arbon. Die Unterkunft befindet sich 16 km von St. Gallen entfernt. Sie profitieren von kostenfreiem WLAN und Privatparkplätzen an der…
3-Zimmer-Apartement in 9320. Das Arbon in Arbon bietet eine Gemeinschaftslounge, Wassersportmöglichkeiten und eine Terrasse. Die Unterkunft befindet sich 16 km von St. Gallen entfernt. Sie…

Restaurants

Das Restaurant kann man auch besuchen, wenn man nicht ins Schwimmbad geht. Geboten wird eine herrliche Aussichtsterrasse und preiswertes Essen (Selbstbedienung).
Im Braukeller mit historischem Gewölbe gibt es eigene Bierspezialitäten und rustikale Gerichte. Gutbürgerlich essen können Gäste in der Frohsinn-Stube, mediterrane Küche wird in der Enoteca…
Das Restaurant "Römerhof" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein Restaurant…
Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse. Ein Menü kostet zwischen CHF 15.00 und CHF 69.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Es werden Kreditkarten akzeptiert…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Bodensee
MARCO POLO Reiseführer Bodensee
14,00 €
MARCO POLO Freizeitkarte Bodensee, Schwäbische Alb 1:100 000
MARCO POLO Freizeitkarte Bodensee, Schwäbische Alb 1:100 000
7,95 €

Auftakt

Auf einer Landzunge gelegen, war Arbon schon in der Jungsteinzeit Siedlungsplatz. Die Römer bauten hier ein Kastell und nannten es „arbor felix“ (glücklicher Baum). Für den wirtschaftlichen Aufschwung im 20. Jh. sorgte die Automobil- und Motorenfirma Saurer. Im Hinterland wächst so viel Obst, dass die Schweizer von „Mostindien“ sprechen.

Fakten

Einwohner 14.631
Fläche 5 km²
Sprache Deutsch
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 05:58 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Bodensee
MARCO POLO Reiseführer Bodensee
14,00 €
MARCO POLO Freizeitkarte Bodensee, Schwäbische Alb 1:100 000
MARCO POLO Freizeitkarte Bodensee, Schwäbische Alb 1:100 000
7,95 €