Apulien - Im Land der Trulli

Apulien - Im Land der Trulli Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das weitläufige Höhlensystem wurde im 18. Jh. entdeckt. Die märchenhaften Tropfsteinformationen in bis zu 60 m hohen Gewölben können auf einer kurzen oder einer langen Führung bewundert werden.…
Das 1887 gegründete Museum beherbergt eine interessante Sammlung an Fundstücken griechischen und römischen Ursprungs. Auf unterschiedlichen Ebenen wird der Besucher in verschiedene geschichtliche…
Ca. 30 km nördlich kommen Sie über Fasano in Richtung Meer zum gut ausgeschilderten Parco archeologico der frühapulischen Stadt Egnazia (griech. Gnathia) mit ihren eindrucksvollen messapischen,…
Das Museum zeigt viele schöne Funde aus messapischer und römischer Zeit, darunter zwei erst 1992 aus dem Meer gefischte Bronzestatuen.
Nahe der Piazza del Popolo zeigt dieses Agglomerat aus 13 trulli, wie ein traditioneller trullo erbaut wird, aber auch die Bearbeitung des Kalksteins der Murge und vor allem bäuerliches Leben und Ger…
Im Palazzo Nervegna (16. Jh.), dem ehemaligen Gerichtshof, kann man das originale, kunstvoll gearbeitete Kapitell der römischen Hafensäule (dort eine Kopie) von Nahem bewundern.
In diesem Privatmuseum unterhalb eines Wohnpalazzos auf der Altstadtinsel faszinieren die tief in den Fels gegrabenen Schichten der Besiedlungen Tarents, angefangen mit den Griechen aus Sparta im 8.…
Entlang der Küste von Bari nach Brindisi triffst du auf zahlreiche besuchenswerte Städtchen wie den malerischen Fischereihafen Mola di Bari oder das kühn auf einem Felsen über dem Meer liegende…
Ziel in Gioia del Colle ist das stattliche, besonders gut erhaltene Castello Normanno Svevo von 1230 mit zwei hohen Ecktürmen aus Bossenquadern, dem schönen Kaisersaal und dem kleinen, aber…
Bei Capitolo landeinwärts (ca. 8 km) gelangen Sie zu der Gartenoase Giardino Botanico Lama degli Ulivi in einer Karstsenke voller mediterraner Pflanzen, Orchideen, dazu zwei uralte Grottenkirchen und…
Eine kleine Grotte ohne Touristenrummel und zu viel günstigerem Eintritt, dafür mit phantastischen Alabastergebilden ist die Grotta del Trullo am nordwestlichen Ortsrand des nahen Städtchens…
Früchte des Mittelmeers, vor allem Hunderte von Feigensorten, bietet die Gartenoase Conservatorio Botanico I Giardini di Pomona auf dem Weg nach Locorotondo.
Das Bauwerk ist von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet.
Das Bauwerk liegt direkt am Meer.
Die Anlage befindet sich direkt am Meer und bietet eine fantastische Aussicht.