© Luciano Mortula - LGM/shutterstock

Apennin und Adria

Check-in

Keramik in Faenza und mittelalterliche Dörfer im Hinterland Riminis

Sehenswürdigkeiten

Ein Muss: das eindrucksvolle Innere der eleganten Renaissancekirche mit einem Malatesta-Porträt von Piero della Francesca.
Die Anlage des Hafenkanals, der ca. 1 km in die Stadt hineinreicht, geht auf das 14. Jh. zurück und bezeugt die lange Tradition Cesenaticos als Fischerort. Seine heutige Gestalt erhielt er von…
Der Höhepunkt ist das Museo Internazionale della Ceramica mit seinem einmaligen Überblick über traditionelle und moderne Keramikkunst.
Ein gewärmtes Glashaus mit exotisch­tro­pischer Vegetation und Hunderten zau­berhafter Schmetterlinge.
Von Riminis Bedeutung als römische Hafenstadt zeugen der stattliche Arco d’Augusto (27 v. Chr.), die heute noch befahrene Brücke Ponte di Tiberio (21 n. Chr.) und das mit tollen Mosaiken und…
Für einen Regentag: In dem stattlichen ehemaligen Jesuitenkolleg wird eine Sammlung an kostbaren Fundstücken aus den Ausgrabungen des antiken Riminum präsentiert; hinzu kommen Zeugnisse der…
Von Riminis Bedeutung als römische Hafenstadt zeugen der stattliche Arco d’Augusto (27 v. Chr.), die heute noch befahrene Brücke Ponte di Tiberio (21 n. Chr.) und das mit tollen Mosaiken und…
Schon allein der in den dreißiger Jahren erbaute Gebäudekomplex des Aquariums ist mit seinen sieben Einheiten, die eine Schiffsflotte darstellen sollen, sehenswert. Auf der Gesamtfäche des…
In den Salinen von Cervia hatten schon die Etrusker Salz gewonnen. In den ein­ drucksvollen alten Salzlagern aus dem 17. Jh. informiert das Museo della Civiltà Salinara über die Salzgewinnung. Die…
In dieser Burg (heute Ausstellungszentrum) residierten die Herren Malatesta im 15./16. Jh.

Hotels & Übernachtung

Das Hotel Quercia Antica erwartet Sie in der Altstadt der Republik San Marino, 400 m vom Hauptplatz Palazzo Del Governo entfernt. Freuen Sie sich hier auf ein Restaurant mit Blick auf das Tal und…
Das Hotel Titano liegt mitten im Herzen von San Marinos Altstadt und stammt aus dem Jahr 1894. Freuen Sie sich auf einen Blick bis an die Grenzen der Toskana, die Adria und den Apennin. Die Zimmer…
Das elegante Hotel Cesare bietet Ihnen eine helle Innengestaltung und eine gediegene Atmosphäre. Sie wohnen in einer Fußgängerzone innerhalb der historischen Stadtmauern von San Marino, nur 20…
Mit Blick auf das schöne Tal Montefeltro begrüßt Sie das Grand Hotel San Marino im historischen Zentrum der Republik San Marino, das zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Die eleganten Zimmer im…
Das Haus "Nord Est" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage) und diverse gastronomische Einrichtungen. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt. Kinder sind hier…
Das Cavalluccio Marino liegt direkt am hoteleigenen, kostenlosen Strand im Herzen von Gabicce Mare. Alle Zimmer erwarten Sie mit einem Balkon, einige auch mit Aussicht über die Adria. Die…
Das Haus "Villa Matarazzo" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze) und Konferenzräume. Es stehen insgesamt 15 Zimmer (davon 11 Doppel- und 4…
Das Hotel Posillipo bietet ein erlesenes Meeresfrüchte-Restaurant und eine Terrasse mit Pool, von denen beide Aussicht auf die Adria bieten. Alle Zimmer verfügen über Meerblick und kostenloses WLAN…
Das Hotel Thea & Residence erwartet Sie an der Strandpromenade von Gabicce Mare. Sie wohnen hier im Stadtzentrum, direkt gegenüber dem eigenen Strand. Diese Unterkunft bietet ein Restaurant mit…
Das Hotel Marinella befindet sich in Gabicce Mare, direkt gegenüber dem Sandstrand an der Adria. Freuen Sie sich auf einen Panoramablick auf das Meer und ein Restaurant mit Spezialitäten aus der…

Restaurants

Ein schönes, elegantes Lokal unweit des Hafenkanals, dessen junger Chef Fisch mit Phantasie zubereitet – unbedingt ausprobieren!
In der Altstadt von Cervia feine, leichte Fisch­ und Fleischküche mit dem milden Salz von Cervia.
Frische Fischküche – köstlich vor allem die Vorspeisen! – in dieser hellen, luftigen Trattoria beim Fischerviertel Borgo San Guliano.
Hausgemachte Pasta, bodenständige Fleischgerichte – ein auch bei den Einheimischen beliebter Dauerbrenner.
Weder in der Altstadt noch am Meer, dafür dank der Sorgfalt seiner klassischen Land- und Fischküche ein Tipp der Einheimischen.
Hier wird der Pizzateig aus Biomehl gemacht und abwechslungsreich belegt. Große Auswahl an Gemüsesorten, daher absolut veggiefreundlich. Ein Favorit der Einheimischen ist die Pizza mit Steinpilzen,…
Willkommen in der Welt von Federico Fellini: Diese entspannte Taverne mit Fisch, Pizza und allerlei Frittiertem hat viel Lokalkolorit. Mit Takeaway und Laden für typische Produkte.
Mitten in Cattolica tischt dieses Lokal im netten Osteriastil moderne, frische und schmackhafte Adriaküche auf, z. B. Carpaccio vom Seebarsch mit Orange und Dill.
Angesagt zu jeder Tageszeit: zum Frühstück mit frischen brioches, zum Mittagssnack – die Pizza ist sehr lecker –, zu köstlichem Süßem, zum Aperitif, zu guten Weinen.
Das von Fischern organisierte Lokal in Cervia ist praktisch immer voll. An langen Tischen bekommt man einfache, frische Fischgerichte zu gutem Preis.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Emilia-Romagna, Bologna, Parma, Ravenna
MARCO POLO Reiseführer Emilia-Romagna, Bologna, Parma, Ravenna
12,99 €
MARCO POLO Karte Italien Blatt 6 Emilia Romagna 1:200 000
MARCO POLO Karte Italien Blatt 6 Emilia Romagna 1:200 000
9,99 €

Auftakt

Die Adriaküste der Romagna mit ihrer ununterbrochenen Kette von Badeorten von Cattolica im Süden bis hinauf nach Milano Marittima und weiter Richtung Podelta steht für Strand, Sport, Wellness, für Diskos und Beachpartys. Der Marco Polo Band „Italienische Adria“ berichtet ausführlich über die Badeorte.

Als Kontrastprogramm dazu lädt der Apennin zu Ausflügen ein, durch Hügellandschaft bis hinauf in die dichten Wälder des zum Nationalpark erklärten Höhenzugs Casentino, den sich die Romagna mit der Toskana teilt. Oberhalb Riminis erhebt sich auf steilem Fels die Republik San Marino, ein beliebtes Ausflugsziel.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 21:43 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Emilia-Romagna, Bologna, Parma, Ravenna
MARCO POLO Reiseführer Emilia-Romagna, Bologna, Parma, Ravenna
12,99 €
MARCO POLO Karte Italien Blatt 6 Emilia Romagna 1:200 000
MARCO POLO Karte Italien Blatt 6 Emilia Romagna 1:200 000
9,99 €