Antibes Aktivitäten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter

Locations

In den Gassen der Altstadt liegt der Duft von Oliven, Kräutern, Orangen und Zitronen. Der Marché Provençal ist ein Paradies für Gourmets und diejenigen, die einfach nur die Gerüche des Südens…
Lust auf Yoga am Strand? Im Sommer wird die Yogaklasse (auf Englisch) nach draußen verlegt - Durchreisende sind herzlich willkommen!
Einer der größten Vergnügungstempel an der Côte d'Azur, der bis spät in die Nacht geöffnet hat, ist das "La Siesta" mit Kasino, Restaurants, Bar und vielen Tanzflächen.
Kleiner, windgeschützter Strand am alten Hafen von Antibes.
Die Plage du Ponteil, von der Altstadt aus Richtung Cap d‘Antibes gelegen, hat ebenso feinen Sand wie die noch bekanntere Plage de la Salis , ist aber dafür weit genug von der Straße entfernt –…
Passend zur Yacht-Atmosphäre im und um den Hafen gibt es hier die nötige - oder auch nur gut aussehende - Strand- und Segelausstattung.

Angebote

Diese Bootstour ist privat und wird von einem Skipper begleitet. Sie erleben die malerische Küste vom Meer aus. Das solarbetriebene Boot ist leise, stilvoll und geruchsneutral – ideal f&…
Steig in ein solarbetriebenes Boot und erlebe die berühmten Sehenswürdigkeiten der französischen Riviera bei Sonnenuntergang. Fahre die Küste hinauf und bewundere die Villen und…
Alle unsere Fahrer sind zweisprachig Englisch und erfüllen die Anforderungen an guten Ruf (sauberes Strafregister) und Qualifikation (VTC-Diplom, ärztliche Atteste und andere für den…
Die Garoupe-Bucht am Cap D'Antibes ist zweifellos einer der schönsten Orte an der Riviera.Ein geschütztes Natura-2000-Gebiet mit einer bemerkenswerten Qualität an Fauna und Flora.…
Entdecken Sie die französische Riviera mit Ihrem eigenen privaten Chauffeur und einem Fahrzeug mit kostenfreiem WLAN und Wasserflaschen.Erfahren Sie die ganztägige Tour der franzö…
Unsere Reise ist maßgeschneidert und kann vollständig an die Bedürfnisse der Gäste angepasst werden. Das Boot ist nur für eine Gruppe buchbar und kann zwischen 1 und 10…

Sport & Spaß

Verlockend ist beim Anblick des Meeres eine Spritztour über die Wellen: Ab 90 Euro für den halben Tag verleiht Antibes Bateaux Services (Tel. 06 15 75 44 36 | antibes-bateaux.com) Motorboote. Start ab Port Vauban; auch ohne Bootsführerschein!

Aktiver bist du auf dem Meer per Kajak unterwegs. Entlang am Cap d’Antibes, dazwischen ein Badestopp, macht dieser Ausflug jede Menge Spaß. Verleih: kayak-cap-d-antibes.fr (Tel. 07 69 91 57 01) | capkayak.fr (Tel. 06 62 28 09 54).

Ein großer Spaß für Kinder ist dieser spritzige Parcours aus Rutschen, Wasserkanonen, Tunneln und Wasserinseln: das Aquasplash (Mitte Juni– Anfang Sept. tgl. 10–19 Uhr | Eintritt 29 Euro, Kinder 23 Euro (Ermäßigung bei Ticketkauf im Internet) | 306, Av. Mozart | mit dem Ticket „TER+Marineland“ ist die Bahnfahrt kostenlos | Zug bis Bahnhof Biot (200 m Fußweg).

Ausgehen & Feiern

In Partystimmung? In Antibes überhaupt kein Problem. Los geht’s im „Pub-Dreieck“ um die Straßen Boulevard d‘Aguillon und Rue Aubernon. Auf dem Boulevard d’Aguillon, der sich an der Stadtmauer hinter dem Port Vauban entlangzieht, reiht sich eine Bar an die andere. Bei gutem Wetter eine tolle Stimmung, wenn sich der Boulevard in eine einzige Freiluftbar verwandelt!

Das Theater Anthéa (anthea-antibes.fr) bietet Theater, Opern, Tanz und Ballett – ein breites Programm für Kulturinteressierte.

Die größte Diskothek der Côte d’Azur ist das La Siesta (2000, Route du bord de mer | Tel. 04 93 33 31 31 | joa.fr) an der Küstenstraße zwischen Antibes und Villeneuve-Loubet – Restaurant, Kasino und Diskolounge in einem.

Die Partymeile von Antibes ist der Stadtteil Juan-les-Pins. Das ist zwar einmal quer über das Cap, dafür gibt es aber jede Menge Bars und Clubs.

Shoppen & Stöbern

In den Gassen der Altstadt liegt der Duft von Oliven, Kräutern, Orangen und Zitronen. Der Marché Provençal (Juni–Sept. tgl., Okt.–Mai Di–So 6–13 Uhr | Cours Masséna) ist ein Paradies für Gourmets und diejenigen, die einfach nur die Gerüche des Südens genießen wollen. Schön ist der Bummel durch die Rue James- Close mit ihren kleinen Läden und Galerien. Außerhalb der Altstadt liegen die Einkaufsstraßen rund um die Place Général de Gaulle#.