Annaberg-Buchholz

Annaberg-Buchholz

Durch das Silber aus zeitweise fast 600 Gruben gelangte die Stadt zu Wohlstand. Davon zeugt die spätgotische Sankt-Annen-Kirche mit einem faszinierenden Deckengewölbe und reicher Ausstattung. Ein Museum erinnert an Adam Ries, der hier mehr als drei Jahrzehnte seine berühmte Rechenschule leitete.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 3733 19433
+49 3733 425185
http://www.annaberg-buchholz.de
tourist-info@annaberg-buchholz.de
09456 Annaberg-Buchholz Deutschland

Anreise