La tenture de l'Apocalypse

Größte Attraktion aber ist der berühmte Wandteppichzyklus der Apokalypse, den Louis I 1380 anfertigen ließ. Diese Tapisserie, ursprünglich mehr als 140m lang und 6m hoch, von der heute noch ca. 100 m erhalten sind, zeigt in sechs Bildern mit ehemals 84 Szenen die Offenbarung des hl. Johannes mit unendlich reichen Hinweisen auf den Alltag und die Ängste in der Zeit des Hundertjährigen Kriegs. Nimm dir viel Zeit und Infomaterial (auch auf Deutsch) für den Gang durch den Ausstellungssaal in der südlichen Wallmauer.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Promenade du Bout du Monde 2, Angers Frankreich

Anreise