Andalusien - Der Süden

Andalusien - Der Süden Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Palacio Garvey aus dem 19. Jahrhundert empfängt Sie im historischen Viertel von Jerez de la Frontera. Das Hotel bietet große, individuell eingerichtete Zimmer mit einer Hydromassage-Badewanne…
Das Torre de Guzmán Gästehaus stammt aus dem 18. Jahrhundert und erwartet Sie in der Altstadt von Conil de la Frontera. Nur 2 Gehminuten trennen Sie vom Strand Los Bateles. Jedes der eleganten…
Dieses Hotel ist in einem eleganten Gebäude aus dem 19. Jahrhundert untergebracht und erwartet Sie in der Altstadt von Cádiz, nur 3 Gehminuten vom Hafen entfernt. Freuen Sie sich auf eine…
Diese einfache Pension befindet sich 200 m vom Hafen Cadiz entfernt. Freuen Sie sich auf komfortable Zimmer mit einem eigenen Bad und kostenfreiem WLAN. Sie wohnen 3 Gehminuten von der Kathedrale von…
Málagas turbulentes Nachtleben spielt sich rund um die Plaza de la Merced und die Calle Beatas z.B. in der Diskothek Liceo ab.
Die Kathedrale aus Sandstein, Jaspis und Marmor leuchtet in der Sonne. Im Eintrittspreis für die Kathedrale mit inbegriffen ist der Besuch des Museo de la Catedral in der Casa de Contaduría.
Ein Wohnhaus an der Plaza de la Merced in der Altstadt. Hier soll Picasso geboren sein und als kleiner Junge gelebt haben. Es beherbergt die Picasso-Stiftung und ein kleines Museum, das sich mit…
Zur Arena gehört das Museo Taurino, das in die Geschichte des Stierkampfs einführt.
Einer der schönen Stadtpaläste Rondas mit Innenhöfen im Mudéjarstil. Heute ist hier das Museo Municipal (Städtisches Museum) untergebracht mit Nachbauten von steinzeitlichen Gräbern und Höhlen.
Große Auswahl an Sherry, aber auch Kunsthandwerk in der Casa del Jerez.
Neben der Plaza de las Flores mit ihrem Blumenmarkt steht der Mercado Central, das klassizistische Marktgebäude. Das kulinarische Angebot ist verführerisch.
Wer den ganz authentischen Tapas-Genuß sucht, ist im Orellana richtig. Seit über 65 Jahren im Geschäft, hat sich an der sehr ursprünglichen Atmosphäre seitdem kaum etwas verändert. Das Essen und…
Die Theke ist ein Schiffsbug, wo leckerer frittierter Fisch serviert wird. Bei Malagueños sehr beliebt.
Zwischen die kilometerlangen, gepflegten Strandabschnitte im Stadtbereich – nach Osten hin die Playa de la Rada, westlich die Playa del Cristo – schieben sich die Hafenmolen.
Zwischen die kilometerlangen, gepflegten Strandabschnitte im Stadtbereich – nach Osten hin die Playa de la Rada, westlich die Playa del Cristo – schieben sich die Hafenmolen.
Das klassische Spaß- und Erlebnisbad in der Urlaubshochburg an der Costa del Sol lockt mit rasanten und nassen Attraktionen. Einen Ableger gibt es auch in El Puerto de Santa María bei Cádiz an der…
Die Strände spannen sich von der windgeschützten östlichen Playa Velilla über die citynahen Abschnitte Puerta del Mar und Caletilla bis zur westlichen, langen Playa de San Cristóbal; dort liegen…
Der Zoo liegt direkt im Stadtkern.