Girdwood

Das breite Tal in den ChugachMountains, etwa 60 km südöstlich von Anchorage (am Highway 1), ist das einzige voll erschlossene (und sogar recht gute) Skigebiet Alaskas – komplett mit Nobelresort und Ferienwohnungen. Mit der Gondelbahn kann man im Sommer auf den 1201 m hohen DMt. Alyeska fahren, oben mit herrlichem Blick über Bucht und Berge spazieren gehen oder im Aussichtsrestaurant Seven Glaciers speisen. Unten im Tal lohnt ein Abstecher zur Crow Creek Mine, einem fotogenen Goldgräbercamp aus dem Jahr 1898. Ein Nugget wird man hier beim Goldwaschen zwar nicht finden, aber Spaß macht’s trotzdem. Hinter der alten Mine beginnt ein halbtägiger Wandertrail zum Raven-Gletscher.

Anreise