© Sergii Beck, shutterstock

Seite teilen

Norwegens Berge & Felsplateaus: …

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Amsterdam
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -

Die schwer zugänglichen Berge und Felsplateaus Norwegens sind das Reich der Trolle. Den alten norwegischen Sagen nach sind sie zu einem großen Teil verantwortlich für die felsige Erscheinung dieser wilden Welt in den Gebirgen. Sieht man diese Welt mit eigenen Augen, wird einem schnell klar, wieso diese Fabelwesen für Erklärungen herhalten müssen: Wieso sonst sollte dort dieser riesige Stein in einer Felsspalte eingeklemmt sein, als hätte ihn jemand dahin gesteckt? Wozu dient dieser 25 mal 25 Meter große Klotz, der 600 Meter aus dem Fjord hervorragt? Und was sonst sollte dieser spitz zulaufende Felsvorsprung sein, wenn nicht die versteinerte Zunge eines Trolls? Trittfestigkeit und Kondition sind zwar oft nötig in der Welt der Trolle. Wer beides jedoch mitbringt, darf sich auf jede Menge magische Momente in der Natur freuen.

Preikestolen

© Nanisimova, shutterstock
KarteBild

Jotunheimen

© Frank Fichtmueller, shutterstock
KarteBild

Trolltunga

© Feel good studio, shutterstock
KarteBild

Holmenkollen

© Marcel Alsemgeest, shutterstock
KarteBild

Kjerag

© lkoimages, shutterstock
KarteBild

Torghatten

© Stefan Schurr, shutterstock
KarteBild

Galdhøpiggen

© Gertjan Hooijer, shutterstock
KarteBild

Nordkap

© Andrey Armyagov, shutterstock
KarteBild

Weitere Highlights Amsterdam

Nach oben