© IM_photo, shutterstock

Seite teilen

Landschaftliche Highlights in Norwegen

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Amsterdam
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -

Panoramastraßen, Bergwelten in der Wildnis, Fjorde, Wasserfälle und Gletscher – in Norwegen jagt ein landschaftliches Highlight das Nächste. Und überall zeigt die Natur, wie mächtig sie sein kann. Deshalb solltest du auf keinen Fall vergessen, dich vor Ausflügen in die Wildnis gut zu informieren: Viele landschaftliche Highlights sind nur zur richtigen Jahreszeit zu erkunden, andere erfordern die richtigen Witterungsverhältnisse und eine gute Ausrüstung. Locals wissen meist am besten Bescheid! In den langen Wintern verwandelt sich Norwegen von einem Wanderparadies in ein weißes Eldorado für Wintersportler. In vielen Skigebieten liegt hier noch bis in den Mai hinein ausreichend Schnee für spektakuläre Abfahrten! Ruhiger geht es zu auf den 150.000 Inseln Norwegens, von denen jede zehnte vor der Helgelandkyste liegt – weniger eindrucksvoll ist diese Welt aus Inseln, Inselchen und Schären deshalb aber nicht.

Atlantikstraße

© Dmitry Tkachenko Photo, shutterstock
KarteBild

Steinsdalsfossen

© Mikhail Varentsov, shutterstock
KarteBild

Dovrefjell

© Kurkul, shutterstock
KarteBild

Trollstigen

© fotoknips, shutterstock
KarteBild

Helgelandkyste

© Andrey Armyagov, shutterstock
KarteBild

Svartisen

© Galyna Andrushko, shutterstock
KarteBild

Kvitfjell

© Tsuguliev, shutterstock
KarteBild

Saltstraumen

© Andrey Armyagov, shutterstock
KarteBild

Weitere Highlights Amsterdam

Nach oben